Der neue VP750 Drucker mit wasserbeständiger Tinte ist da!

Der VP750 von VIPColor ist die nächste Generation des digitalen Print-on-Demand für farbige Etiketten und besitzt verbesserte Wasserbeständigkeit und eine neue Tintentechnologie. Dabei ist es wichtig zu sehen: Der VP750 ersetzt in keiner Weise den VP700, sondern ist ein zusätzliches Gerät.

Der Druckkopf ist kompatibel, und kann auf beiden Geräten eingesetzt werden. Für Ersatzteile gilt die gleiche Preisliste wie für den VP700, was den Service außerordentlich vereinfacht.

 

Nicht jeder Kunde braucht die nahezu 100% Wasserbeständigkeit, die natürlich nicht umsonst ist.  Drucker und Tinte sind teurer, und auch der Tintenverbrauch pro Etikett ist ca. 20 – 30% höher als beim VP700.

Somit bleibt der VP700 also sicherlich ein Preisbrecher für Farbetiketten, hat aber mit dem VP750 einen Bruder für die Einsatzzwecke bei denen eine höhere Wasserbeständigkeit gefordert wird.

Das Ergebnis: großartig aussehende Farbetiketten, die geeignet sind für gekühlte Lebensmittel & Getränke, Tierpflege, Reinigungsmittel, Chemikalien, Pharmazeutika und die eventuell sogar für Duschcremes. Hier muss man aber natürlich die Etiketten und das Material mit seinem Produkt und der typischen Anwendung testen, denn Fette, Öle oder sonstige Inhaltsstoffe können jederzeit zu schlechten Ergebnissen führen und eine Lamination notwendig machen.

Der VP750 vereint die Leistung und Zuverlässigkeit der VIPColor VP700 Industriefarbdrucker, mit dem neuen, verbesserten Tintensystem, das bessere wasser- und lösungsmittelbeständige Etiketten liefert,
im Vergleich zu anderen Farbstoff-Tintendruckern und einem länger haltbaren Druckkopf im Vergleich zur ersten Generation von Memjet
Drucker. Robustes Design und dennoch intuitiv bedienbar für die hauseigene Etikettenproduktion und private Etikettierung.  Der VP750 bringt schnellen, erschwinglichen Farbdruck in jede Druckumgebung. Dabei basiert der VP750 auf der neuen Memjet Niagara Tinte.

Ziel Märkte:

  • Gekühlte Lebensmittel
  • Getränke
  • Hauspflege
  • Reinigungsprodukte
  • Tierpflege
  • Veterinärprodukte
  • Pharmazeutische Produkte,
  • Körperpflege
  • Medizinische Tests
  • GHS Kennzeichnung
  • Chemische Produkte

Das tolle an diesem Drucker ist natürlich, das Karley und vor allem die Technik diesen Drucker schon kennt. Gewohnt können wir Ihnen Lösungsvorschläge erarbeiten und zahlreiche Lösungen die man vom VP700 bereits kennt können auf diesen übertragen werden. Somit wird auch weiterhin der Service für unsere Kunden in Deutschland sichergestellt – dank der vom Hersteller geschulten Techniker bei karley.de

In den nächsten Tagen werden Sie die Drucker auch bei uns im Shop bestellen können :  VP750 kaufen

Messen mit Karley 2018

Auch 2018 sind schon jetzt einige Messen in ganz Deutschland geplant auf denen Sie uns und die von uns vertriebenen Farbetikettendrucker sehen können. Dort wurden uns von einigen Herstellern schon Neuerungen angekündigt, die wir Ihnen dann zeigen dürfen.

Sie finden uns u.a. auf folgenden Messen in ganz Deutschland:

Intersupply Köln, 28.01 -> 31.01 mit Primera. Unser Herr Sockalingasamy begrüßt Sie gerne am 29.01.2018 auf dem Primera Stand

Biofach in Nürnberg, 14.-17.2.2018 – Herr Ley wird vom 16-17.2. für Sie auf dem Primera Stand sein.

Cosmetic Business München, 6.6.-7.6 mit Primera. Herr Ley wird alle Tage mit auf dem Primera Stand sein

Im 2ten Halbjahr geht es dann mit der Intersupply in Dortmund weiter, da Dortmund ja quasi ein Heimspiel ist.  21.09.- 23.09 mit eigenem Stand in Halle H3B, Stand B70. Welche Mitarbeiter von Herstellern dabei sein werden wird sich noch ergeben.

Des weiteren sind wir auch wieder in Hamburg auf der Coteca vom 10.10.2018 bis 12.10.2018 – der Fachmesse für Kaffee und Tee. Dort finden Sie uns in der Halle A4 Stand 330. Primera hat bereits einen Mitarbeiter zugesagt, in wie fern noch weitere Hersteller uns beehren, wird sich sicherlich im Laufe des Jahres ergeben.

Ob wir noch auf weiteren Messen mit-Ausstellen oder selbst ausstellen wird sich sicherlich noch zeigen. Aber wir denken das wir mit dieser Planung bei fast allen unseren Kunden einmal in der Nähe sein werden. Sollten Sie uns dann also mal wieder persönlich treffen wollen, so hätten Sie so schon mal eine Übersicht und sind natürlich weiterhin zu uns nach Recklinghausen in unseren Showroom eingeladen, in dem wir zahlreiche Drucker, Aufwickler und sonstiges rund um den Etikettendruck zeigen können.

Interessant Aufkleber mit goldener Grundfarbe für Primera Drucker

Bei Aufklebern ist häufig neben dem Material auch die Idee und das Grundmaterial sehr entscheidend. Vor einigen Wochen hatten wir Ihnen bereits die goldenen Aufkleber für Primera Inkjet Farbetikettendrucker vorgestellt und auch Anwendungen wie Flaschen gezeigt. Primera’s Marketing Abteilung ist wie immer sehr pfiffig und verschenkt an seine Distributoren Backmischungen und Gewürzwein Mischungen in der Flasche mit goldenen Aufklebern – passend zur Jahreszeit.

Wie toll so was dann mit den richtigen goldenen Weihnachtsaufklebern aussieht möchten wir Ihnen an dieser Stelle nicht vorenthalten:

Die goldenen Etiketten werden ideal bedruckt mit Primera’s LX500e, LX1000e oder auch LX2000e und gibt es in verschiedenen Größen.

Preise für die Etikettenrollen könnt Ihr mit der entsprechenden Größe (BxH in mm) und Anzahl der Etiketten wie immer bei uns im Vertrieb anfragen.

Beim Mulled Wine seht Ihr oben auch ein rundes Etikett. Diese Größe gibt es z.b. im Standardsortiment und ist einfaches und günstiges Papier High Gloss Material in rund. Solche Etikettenrollen haben z.b. einen Blackmark auf der Rückseite, damit die Drucker den Anfang einfach erkennen und das Druckbild mittig platzieren können.

Vielen Dank an Primera für diese tolle Idee

Etikettenmaterial, das nur an sich selbst klebt!

Haben Sie auch schon mal nach Etiketten gesucht, die nur an sich selbst – also als Schlaufe funktionieren, aber nicht Ihre Produkte, Paletten oder Transportbehälter mit Kleberückständen verunreinigen?

Dann ist für Sie sicherlich ein Aufkleber aus PRESSURETAC von Sihl interessant, denn dieses Etikettenmaterial klebt wirklich nur an sich selbst. Es wird hauptsächlich in Verteilerzentren eingesetzt, wo es als Etikett für den Warenausgang genutzt wird, um die Packwagen zu kennzeichnen.  Das Grundprinzip von PressureTAC beruht auf der Kaltsiegeltechnologie. Die Einsatzmöglichkeiten von PressureTAC sind vielfältig.

Andere Anwendungen sind aber natürlich ebenso möglich wie: 

  • Anhänger an Gitterboxen für die temporäre Empfängerkennzeichnung
  • Beklebung von Rollcontainern für Warensendungen
  • Self Check-in Bereich der Luftfahrtindustrie

Das Sihl Material hat zu Silikonpapieren einige Vorteile:

  • Es gibt keine Klebereste am Container, da der Kleber nur mit sich selbst klebt.
  • Keine Stanzung / Perforation erforderlich
  • Einfache Handhabung
  • Variable Materialstärk
  • Umweltfreundlich da FSC zertifiziert und ohne Silikonpapier, auf dem man ausrutschen kann oder als Restmüll entsorgt werden muss
  • Temperaturbeständig und Einsatzbereit bei -5°C bis +30°C

Das Material gibt es in folgenden Stärken:

  • PRESSURETAC TOP 120 strong matt ~140 g/m^2
  • PRESSURETAC TOP 80 matt 79 g/m^2
  • PRESSURETAC TOP ENDURO Thermal 160 P matt ~160 g/m^2
  • PRESSURETAC TT 120 matt ~125 g/m^2
  • PRESSURETAC TT 80 matt 85 g/m^2
  • PRESSURETAC BT 28/3 matt 177 g/m^2

Die Rollen sind immer endlos, können aber je nach Kundenwunsch in unterschiedlichen Breiten und Längen ausgerüstet werden. Maßgeblich ist nur eine Mindestbestellmenge von 1.000 m² sowie die Produktionsbreite des entsprechenden Produkts (100 bis 118 cm). PRESSURETAC  ist originalverpackt 9 Monate lang haltbar.

Zudem sind alle PRESSURETAC Sorten umweltfreundlich und temperaturbeständig, d. h. FSC-zertifiziert und voll einsatzfähig sowohl bei Minus- als auch bei Plustemperaturen.

PRESSURETAC kann mit den üblichen Druckern benutzt werden. Wenn Sie weitere Fragen haben, zögern Sie nicht uns anzusprechen.

NEUES Material aus 100% Baumwolle für die Primera LX Farbetikettendrucker

Im Etikettendruck ist nicht nur die Qualität der Drucker, sondern auch des richtigen Materials entscheidend. Denn erst aus einem optimalen Zusammenspiel folgt ein guter Aufkleber, der auch auffällt und so Ihr Produkt aufwertet. Umso wichtiger ist es, dass die Materialien nicht nur gut bedruckbar sind, sondern auch vom Material zu Ihrem Produkte passen. Etiketten aus Baumwollgewebe verleihen Produktetiketten nicht nur ein authentisches, natürliches und ökologisches Aussehen, sondern fühlen sich auch wie weicher Stoff an. Ihr Etikett spricht mehrere Sinne an.

Baumwolle ist ein natürlich nachwachsender Rohstoff und unterstreicht so den Anspruch Ihrer Marke. Natürlich macht es keinen Sinn solche Etiketten für z.B. ein Lebensmittel zu nutzen, aber auch Wollwaren, Kurzwaren oder Textilbekleidungen müssen heute gekennzeichnet werden.

Mit Hilfe eines Farbetikettendruckers vom Primera können Sie dieses Baumwollgewebe individuell bedrucken. Als Grundfarben gibt es die Baumwolletiketten in den Farben Weiß und Creme.

Die neuen Baumwolletiketten sind ideal zum Drucken von Textinformationen in Kombination mit Vollfarbgrafiken und bieten eine exzellente Inkjet-Druckqualität bereits bei niedrigen Sättigungseinstellungen. Die fertigen Etiketten sind Abrieb- und reißfest.

Beide Materialien haben wir in unsere Musterbücher aufgenommen. Apropos, wir haben jetzt ein neues Musterbuch für das LX500e. Es ist klein und einfach zu bedienen wie unser LX500e Farb-Etikettendrucker und zeigt auf ausgewählten Materialien die beeindruckende Druckqualität  des farbstoffbasierten Etikettendrucks mit Primera Druckern.

Möchten Sie Angebot zu diesen Etiketten in Sondergrößen, fragen Sie einfach bei unserem Spezialisten für Etiketten an: Herr Petzold

Primera FX500e Neuer Metall Folien Drucker

Pünktlich zum Jahresende bringt Primera einen neuen Metallfolien Drucker auf den Markt mit dem es möglich ist in verschiedenen Farben Folien digital auf z.B. bereits bedruckte Etiketten aufzubringen. Neben einem gesenkten Preis zum Vorgänger kommt der neue Drucker auch mit zahlreichen  Extras und vor allem bereits 4 Starterrollen im Paket.

Lieferumfang:

  • Primera FX500e Metallfolien Drucker mit USB 2.0 Anschluß
  • USB Kabel
  • 4 Farbbänder als Starterrollen,
  • Rollenadapter für Etikettenzufuhr,
  • NiceLabel® Free 2017 Primera Edition
  • Bartender UltraLite Etiketten-Design-Software,
  • Druckertreiber für den FX500e
  • USB 2.0 Kabel
  • Bedienungsanleitung.

Ab sofort können Sie Ihre auf Tintenstrahlbasis bedruckten Etiketten durch brillante Gold- und Silberakzente in Szene setzen. Mit Primeras FX500e Foliendrucker geht das ganz einfach und schnell von der Hand. Auch unbedruckte Etiketten sind möglich.  Die Bearbeitung ist zu 100% digital, so dass Sie so gut wie jedes beliebige Design drucken können. Bordüren, Grafiken, Schriften, Hintergründe und vieles mehr. Möglich sind neben den Farben Gold, Silber, Blau und Rot auch diverse Sonderfarben, die Karley.de im Angebot hat.

Transparente Folie – Laminieren Sie Tintenstrahl Etiketten!

Ebenfalls für den FX500e erhältlich ist eine transparente Folie, mit der Sie die Beständigkeit Ihrer Etiketten gegenüber Umweltfaktoren (Wasser, Licht, andere Flüssigkeiten) enorm erhöhen können, oder auch einfach nur Akzente auf dem Drucker setzen können.

Neu haben wir nun auch die Möglichkeit Gold / Silberfolien Drucker direkt ohne erneute Aufwicklung im Anschluß an einen Farbetikettendrucker an zu schließen. Alles was Sie dazu benötigen sind unsere speziellen Steuerungsports und Lichtschranken. Diese Messen wie viel Papier zwischen Farbetikettendrucker und Metallfoliendrucker sind und stopt den entsprechenden Drucker, bis wieder genug Puffer entsteht. Wie so was geht finden Sie hier: https://www.karley.eu/2013/08/1431/

Es ist bewiesen: glänzende Gold- und Silbereindrucke setzen Ihre Etiketten in Szene und erregen Aufmerksamkeit. Deshalb ist die Heißprägetechnik bereits seit so vielen Jahren so beliebt.

Allerdings ist die Heißprägetechnik mit einigen Schwierigkeiten verbunden. Die Einrichtungskosten sind sehr hoch. Das Erstellen eines Prägestempels benötigt zusätzlich Zeit. Wenn man das Prägemotiv ändern möchte, entstehen wiederum zusätzliche Kosten. Außerdem muss meist eine Mindestproduktionsmenge von mehreren Tausend Etiketten gewährleistet sein, bis sich eine Heißprägeanlage amortisiert.

Mit Primeras Fx500e Folienlaminiersystem ändert sich das. Ab sofort können Sie auf Ihre mit einem Tintenstrahldrucker produzierten Etiketten brillante und glänzende Bordüren, Grafiken und vieles mehr drucken – und jeweils nur so viele oder wenige wie Sie eben gerade möchten und benötigen.

Neu entwickelt wurde der automatische Cool Down des Druckkopfes. Wenn dieser heiß zu laufen droht, unterbricht das Gerät den aktuellen Auftrag und lässt den Druckkopf abkühlen. Sobald wieder eine akzeptable Betriebstemperatur erreicht ist, wird der Druckauftrag weiter ausgeführt. Im Gegensatz zum Vorgänger FX400e kann der FX500e daher nahezu völlig unbeaufsichtigt laufen und produziert Etiketten in gleichbleibend guter Qualität. Das schont Gerät, Material und auch den Geldbeutel.

Mit dem FX500e ist auch vollflächiger Druck kein Problem. Mit den entsprechenden Einstellungen können Sie Ihre Etiketten völlig randlos bedrucken und ihnen so zu vollem Glanz verhelfen.

Was Sie wissen sollten:

Für die besten Druckergebnisse mit Laminierungsolien für Etiketten mit dem original Primera Material sollten Sie im Druckertreiber folgende Einstellungen vornehmen:

Type of Foil Darkness: Clear Transparent
Speed:  9-10 3 inch/s

Der Vertrieb der Karley Deutschland GmbH hat dazu noch ein paar Tips. Und hier nun ein Video, wie vollflächig mit diesem Drucker bedruckt werden kann:

Spezifikationen:

Druck Methode: Thermo transfer und Thermodirekt
Druck Auflösung: 300 dpi (12 dots/mm)
Druckgeschwindigkeit: 101,6mm per second
Aufdruckbreite: 1” (25,4mm) to 4.3” (110mm)
Anschluss: USB 2.0
Netzteil: DC output: 24 VDC @ 3.75A, AC input: 100-240 VAC, 50/60 Hz
Software (inbegriffen): NiceLabel® Free 2017 Primera Edition und Bartender UltraLite
OS: Windows Windows® XP/7/10
Zertifikation: CE, FCC, cTUVus, CCC, RoHS
Gewicht: 2,1kg
Maße: LX500: 225mm B x 186mm L x 273mm H

Link: Primera LX500e kaufen

Intersupply Dortmund 2017

Wir danken allen Besuchern der intersupply 2017 in Dortmund für ihr Interesse und den Besuch unserer Standes zum Thema Etikettendrucker und Applikatoren. Besonders der Primera LX500e war im Focus der kleineren Liquid Hersteller da er aufgrund geringer Anschaffungskosten und einem exzellenten Druckbikd es ermöglicht schnell und individuell Informationen die die Gesetze verlangen auf die Liquid Flaschen zu bringen. So haben wir uns entschlossen unseren Besuchern ein besonderes Päckchen aus Primera LX500e, Aufwickler und Primera AP360e zu schnüren.  Fragen Sie bei Interesse einfach im Vertrieb nach dem Intersupply Angebot. 

Umtauschaktion für VP700 Drucker mit 1000EUR Vorteil

VIPColor VP700 Farbetikettendrucker

So günstig war es noch nie an einen Memjet Drucker zu kommen wie jetzt und das bis zum 30.9.2017!

In diesem Zeitraum bieten wir Ihnen in Zusammenarbeit mit dem Hersteller eine Sonderaktion an, sofern Sie bereits einen älteren Etikettendrucker besitzen.

Sie können dann einen nagelneuen VIPColor VP700 Drucker zum Preis von 5995EUR statt der sonstigen 6995EUR bekommen und erhalten sogar eine erweiterte Garantie von 18 Monaten. Bedingung ist, das Sie Upgraden möchten – also Ihren „alten“ Thermotransfer oder Farbetikettendrucker mit neuer Technik von VIPColor ersetzen.

Folgenden Geräte können wir in diesem Zeitraum anrechnen:

  • VIPColor VP2020, VP485, VP495 und VP700
  • EPSON TM-C3400, TM-C3500, Colorworks 7500 und Colorworks 7500G
  • Primera LX400, LX800, LX810, LX900, LX2000 und die CX Serie
  • Kiaro – alle Drucker
  • Swiftcolor – alle Drucker
  • Memjet OEM Drucker wie: Printing Innovation iCube Serie, Rapid X1, RTI Digital Vortex 851R, Vortex 850R, Speedstar 3000, Trojanlabel TrojanOne
  • Datamax M-Class und iClass series Thermodrucker
  • Intermec Thermodrucker der Serien PX, PM und PF
  • Drucker von Toshiba der Serien TEC B-EX, B-SD
  • Zebra SL, XI, ZM und ZT Serien Thermodrucker

Sollten sie andere Farbetikettendrucker anderer Hersteller besitzen, so fragen Sie uns gerne an – gleiches gilt für Thermotransferdrucker. Damit Sie an dieser Aktion teilnehmen können benötigen wir neben der Bestellung des neuen Druckers auch folgendes:

  1. Bestellung des VP700 zu 5995€ zzgl. MwSt inklusive Druckkopf und Tintenpatronen
  2. Ausgefülltes Eintauschformular (senden wir Ihnen gerne zu) mit Seriennummer und Typ des alten Druckers
  3. Das original Etikett der Seriennummer ihres alten Gerätes per Post
  4. Eine Kopie der original Rechnung Ihres alten Gerätes

Alles das müssen wir bis zum 30.9.2017 bei uns im Haus zur Prüfung haben. Der Hersteller hat dieses Programm aufgesetzt und möchte damit zum Umstieg auf die neuen Farbtechnologien anspornen.

Wer sich also überlegt hatte einmal auf die Farbetikettendrucker mit hoher Auflösung zu setzen, der sollte jetzt nicht lange fackeln und unseren Vertrieb unter 02361-979231-55 oder per Email zu kontaktieren.

Internationale Fachmesse für die Produktion von Tabakwaren

Parallel zur Intertabac findet in den Dortmunder Westfalenhallen die InterSupply statt. Die Intersupply ist die Fachmesse, für Firmen die Zubehör oder Maschinen zur Erstellung von Tabac und Liquids herstellen.

Da auch die Karley Deutschland GmbH zahlreiche Hersteller von Tabakwaren und e-Liquids oder Dampfershops mit Etikettendruckern, Verbrauchsmaterial und Verpackungsmaschinen beliefert, haben wir uns dieses Jahr entschlossen ebenfalls in unserer Nachbarschaft auszustellen.

Am Stand A22 in Halle 3B (direkt neben dem Halleneingang) werden wir Ihnen die aktuellsten Drucker für die Etikettierung von Liquids oder Tabakwaren zeigen:

  • Primera LX500e – kleiner Farbetikettendrucker für geringe Mengen
  • Primera LX2000e – kleine und mittlere Mengen mit Pigmentierter Tinte
  • Primera AP362e – halbautomatischer Etikettenaufbringer für runde Gefäße
  • VIPColor VP700 – Etikettendrucker für mittlere und größere Mengen und günstigem Etikettenpreis
  • Kiaro! Farbetikettendrucker für mittlere und größere Mengen mit einfachster Handhabung
  • Verpackungsmaschine für Folienautomatisation
  • NiceLabel und Bartener Etikettenrucksoftware für die Automatisation des Druck

Sind auch Sie Kunde oder bereits Interessent bei der Karley Deutschland GmbH und möchten – auch jenseits des Themas Tabakwaren –  würden wir uns freuen Sie auf der Messe begrüßen zu dürfen. Zu dem Zweck haben wir für unsere Kunden auch immer noch ein paar Freikarten zur Verfügung. Bitte sprechen Sie dazu Ihren Ansprechpartner im Vertrieb der Karley Deutschland GmbH an und machen einen Termin.

Colordyne Technologies stellt neuen großen Etikettendrucker für UV Tinte vor

Unser Partner Colordyne Technologies veröffentlich einen seiner neuen großen All-in-One Lösungen mit UV Tinten – den 3600UV-Retrofit. Das tolle am 3600UV ist, das er z.B. mit bestehendem Converting Maschinen kombiniert werden kann. Die Engine ist eine eigenentwicklung von Colordyne Technologies.

Die Nachrüstung integriert digitale Druckfunktionen auf eine Vielzahl von neuen oder bestehenden Flexo-Press-, Web-Handling- und Konvertierungssystemen.  Diese Technik bietet Etiketten- und Verpackungskonvertern einen erschwinglichen Weg zum Hybrid-Druck, während sie den Wert der aktuellen Ausrüstung in ihrem Druckraum nutzt.

„Im heutigen Markt gibt es keine Größe die allen passt“, sagt Gary Falconbridge, Präsident und CEO von Colordyne Technologies. „UV- und wässrige Inkjet Tinten sind sehr unterschiedliche Technologien, die für die jeweiligen Anwendungen der Kunden große Vorteile bieten. Diese beiden komplementären Technologien bieten Unternehmen die Möglichkeit, beide nebeneinander zu bewerten und wirklich zu verstehen, was für sie am besten geeignet ist.“

Colordyne entwickelte die neue UV-Druckmaschine der Serie 3600 als Reaktion auf die wachsende Nachfrage nach digitalen Vierfarben-Prozess-UV-Inkjet-Retrofit-Lösungen. Nicht nur wird die neue UV-Retrofit der 3600er Serie eine ähnliche Footprint- und Integrationsmethode wie Colordyne’s bestehende 3600 Series AQ-Retrofit nutzen, sondern auch die gleiche Front-End-Software und Benutzeroberfläche. Dies bietet den Nutzern die Möglichkeit, ihre Druckfähigkeiten zu niedrigen Kapitalkosten zu diversifizieren.

Die UV-Retrofit der Serie 3600 druckt digitales CMYK plus Weiß mit Geschwindigkeiten von bis zu 246 Fuß pro Minute (75 Meter pro Minute). Die UV-Lösung ist in 8,5 Zoll (216 mm) oder 12,75 Zoll (324 mm) Druckbreitenkonfigurationen erhältlich und liefert eine Druckauflösung von 600 x 600 dpi. Es verwendet vibrierende UV-härtende Tinten, die für eine breite Palette von selbstklebenden und flexiblen Verpackungsmaterialien entwickelt wurden, die es Kunden ermöglichen, Anwendungen zu verfolgen, die eine Haltbarkeit in der industriellen, persönlichen Pflege, Pharmazie, Sicherheit, Gesundheit und Schönheit, Automobil, Sicherheit, Chemie, Getränkemärkte

Die UV-Druckmaschinentechnologie der Serie 3600 ist derzeit als Retrofit-Lösung erhältlich und wird neben der 3600er Serie AQ – Retrofit auf der Labelexpo Europe 2017 in Brüssel, Belgien, präsentiert. Colordyne hat weitere Pläne, die UV-Tintenstrahldruckmaschine der Serie 3600 in ihre Inline-Digitaldrucklösungen einzuführen.

 

Wie das im Film aussieht – auf alter Hardware können sie hier sehen:

Der Herstellerlink

http://colordynetech.com/products/3600-series/3600-series-retrofit/?utm_source=UV+Retrofit+Press+Release&utm_campaign=UV+Launch+Press+Release&utm_medium=email

Anfragen können Sie in Deutschland nach wie vor über die Karley Deutschland GmbH stellen.