Schluss mit der aktiven Informationssuche – dank unseres monatlichen Newsletters!

Du kennst unsere spezialisierten Newsletter zu einzelnen Themen, die wir in der Vergangenheit manchmal etwas unregelmäßig verschickt haben.

Jetzt wird alles neu! Der alte Newsletter wird eingestellt und durch einen brandneuen Gesamtnewsletter ersetzt, der jeden Monat direkt in dein Postfach flattert.

Was erwartet dich?

  • Alle wichtigen Infos auf einen Blick: Preiserhöhungen oder -senkungen, Herstellerankündigungen, Firmware-Updates, neue Materialien, Gutscheincodes, RFID-Produkte, Software-Updates und vieles mehr.
  • Kurz und präzise: Wir fassen uns kurz und kommen direkt zur Sache, damit du keine Zeit verschwendest.
  • Keine nervige Werbung: Unser Newsletter ist kein “Kauf doch mal dies und das”, sondern bietet dir wirklich relevante Informationen, die dir im Alltag weiterhelfen.

Und das Beste: Für die Anmeldung zum neuen Newsletter erhältst du einen einmaligen Gutschein im Wert von 10€, den du in unserem Online-Shop einlösen kannst!

Anmeldung ganz einfach:

  • Gehe auf dein Online-Kundenkonto unter karley.de und melde dich mit wenigen Klicks für den Newsletter an.
  • Du hast noch kein Online-Kundenkonto? Dann gib deinem Ansprechpartner im Vertrieb einfach Bescheid und er kümmert sich darum.
  • Nach der Anmeldung erhältst du eine E-Mail zur Bestätigung. Klicke auf den Link und schon kannst du dich auf den ersten Newsletter mit deinem Gutschein freuen!

Also worauf wartest du noch? Melde dich jetzt an und verpasse keine wichtigen Neuigkeiten mehr!

P.S.: Du kannst dich jederzeit wieder vom Newsletter abmelden.

Jetzt anmelden und Gutschein sichern!

BarTender® Free Edition EOL am 31.08.2024

Bartender Preferred Business Partner Beratung

BarTender Free Edition-Produkte werden am 31. August 2024 nicht mehr funktionieren. Darüber hinaus wird die Unterstützung für Free Edition-Software nach dem 30. Juni 2024 nicht mehr verfügbar sein.

Vermeiden Sie Störungen Ihrer Geschäftsprozesse, indem Sie die bewährte BarTender-Lösung einsetzen, die Ihr Team kennt und die jetzt mit erweiterten Funktionen erweitert wurde – schon ab 99 US-Dollar pro Jahr.

Die Bartender Dokumente, die Ihr erstellt habt bleiben natürlich funktionstüchtig. Ihr könnt also ohne Probleme auf die Starter Workstation oder Subscription updaten und so Eure Bartender Etiketten Designs weiter nutzen.

Sprecht uns gerne nach weiteren kostengünstigen Lösungen an. Vielleicht habt Ihr ja festgestellt, dass euch ein paar Funktionen fehlen. Gerne helfen wir Euch die günstigste neue Lösung für Euren Etikettendruck zu finden!

Kontaktiere uns

Ankündigung bezüglich der Verfügbarkeit von Loftware und NiceLabel Produkten

Ab dem 1. Juli 2024 wir keine Bestellungen für neue unbefristete, Drucker-basierte Lizenzen in Europa und Nordamerika mehr entgegennehmen. Das ist eine Entscheidung der Loftware denn diese Produkte werden eingestellt. Der letzte Bestelltermin für unbefristete Lizenzen für Neukunden ist der 27. Juni 2024. Bestellungen, die nach diesem Datum eingehen, können leider nicht mehr bearbeitet werden.

Unbefristete Lizenzen werden durch Loftware Cloud und NiceLabel Abonnements ersetzt. Wir empfehlen Ihnen auf diese Produkte umzustellen.

Keine Auswirkungen für Bestandskunden:

Bestellungen für Add-Ons und Wartungsverträge (SMAs) für bestehende unbefristete Mehrplatz-Lizenzen mit Druckerbindung in Europa können auch weiterhin nach dem 1. Juli 2024 aufgenommen werden. Es gibt kein Ablaufdatum für Bestellungen dieser Produkte.

Upgrade-Möglichkeiten für Bestandskunden:

Wir empfehlen Ihnen ein Upgrade ihrer unbefristeten Lizenzen auf die Cloud-Lösung. Bitte kontaktieren Sie Ihren Vertriebsmitarbeiter oder das Sales Team () für aktuelle Upgrade-Angebote.

Bereits eingestellte Produkte:

Folgende Produkte wurden bereits zum 5. April 2024 eingestellt:

  • Designer Express
  • Designer Pro Einzelplatz
  • PowerForms Desktop
  • PowerForms Runtime

Sollten Sie Fragen haben oder nach einer alternative Lösung suchen, so lassen wir Sie nicht allein. Bitte kontaktieren Sie uns gerne über unser Kontaktformular oder alle anderen Wege!

Print-on-Demand (POD) revolutioniert den Etikettendruck: Chancen für die Zukunft!

Etikettendruck auf Abruf – schnell, flexibel und kostengünstig

Die Zeiten von hohen Lagerbeständen und langen Lieferzeiten für Etiketten sind vorbei! Mit der Print-on-Demand (POD)-Technologie können Endverbraucher Etiketten genau dann drucken, wenn sie sie brauchen, und zwar in beliebiger Stückzahl.

Die Vorteile von POD für Firmenkunden und Industrie:

  • Schnelligkeit und Agilität: Schnelle Reaktion auf Marktdynamiken, neue Produkte, saisonale Kampagnen oder regulatorische Änderungen.
  • Kosteneinsparungen: Druck nur der tatsächlich benötigten Etikettenmenge, Reduzierung von Lagerbeständen und Lagerkosten.
  • Individualisierung: Individuelle Etikettendesigns für jede Anforderung.
  • Nachhaltigkeit: Vermeidung von unnötigem Etikettenmüll.

Wir können Ihnen dabei helfen, den Wandel anzunehmen und neue Wege zu beschreiten, sich strategisch zu positionieren und sich in dieser sich entwickelnden Landschaft zu behaupten.

Sind Sie bereit für die Zukunft des Etikettendrucks?

Kontaktieren Sie uns noch heute!

Aus Loftware NiceLabel Cloud wird Loftware Cloud

NiceLabel 10.5, die neueste Version der Loftware NiceLabel On-Premise-Etikettierungslösung, ist jetzt verfügbar. NiceLabel On-Premise-Produkte bleiben zu den bestehenden Bedingungen für unbefristete Lizenzen verfügbar. Die flexible 1-Jahres-Option für On-Premise-Abonnements ist ab sofort verfügbar.

Dennoch geht der Hersteller – wie so ziemlich alle Hersteller immer mehr in die Cloud. “Wussten Sie, dass jedes Jahr 51 Milliarden Etiketten über die cloudbasierten Etikettierungslösungen von Loftware gedruckt werden? Mehr als 80 % der Unternehmen haben zumindest einen Teil ihrer Geschäftssysteme in der Cloud bereitgestellt.” so die Botschaft von Loftware.

Hier einmal der Überblick über die Neuerungen:

Highlights der Loftware Cloud Version:

  • Webbasierter Online-Designer, der Ihr Etikettendesign-Erlebnis noch weiter verbessert
  • Verbessertes Rich-Text-Objekt mit Unterstützung für Spalten und Silbentrennung
  • EPSON Cloud Print-Unterstützung (nur in Cloud Business und Cloud Compliance verfügbar)
  • Oracle E-Business Suite-Integration (nur in Cloud Business und Cloud Compliance verfügbar)
  • SOC2-Zertifizierung

Loftware Cloud Designer beschleunigt Ihre Etikettierungsvorgänge auf drei Arten:

  1. Sie können überall, jederzeit und von jedem Computer aus auf Ihre Etikettenvorlagen zugreifen. Loftware Cloud Designer ermöglicht eine nahtlose Zusammenarbeit in Ihrem Team, unabhängig vom Standort der Teammitglieder. Melden Sie sich einfach an und drucken Sie Ihre Etiketten. Verlorene Lizenzschlüssel sind passé!
  1. Sie verlieren nie wieder eine Etikettenvorlage. Sobald Sie Ihre Etiketten mit einem Ihnen bereits vertrauten Etikettendesigner erstellt haben, können Sie sie einfach an einem sicheren, zentralen Ort in der Cloud speichern.
  1. Sie erhalten automatische Software-Updates. Loftware Cloud Designer führt Updates selbst durch, damit Sie Zeit haben,

sich auf das Wichtigste zu konzentrieren – Ihr Geschäft.

Dieses 2-minütige Video erklärt die Vorteile von Loftware Cloud Designer.

Wenn Sie noch heute ein Upgrade durchführen möchten oder weitere Informationen wünschen, kontaktieren Sie uns bitte unter 02361-979231-60 oder über unser Kontaktformular: https://www.karley.eu/contact-us/

Auch wenn Loftware, so wie viele Kunden immer mehr auf die Cloud setzen gibt es weiterhin aber die On-Premise Version, die bei Ihnen im Haus installiert wird. Mit der Version 10.5 bietet diese folgende Vorteile:

Highlights der NiceLabel 10.5 Version:

  • Rich-Text-Verbesserungen: Jetzt mit Unterstützung für Spalten und Silbentrennung, wodurch die Erstellung komplexer Etiketten einfacher und vielseitiger wird.
  • rMQR-Barcode-Unterstützung: Erweitert unsere umfangreichen Barcode-Funktionen um das rMQR-Format und erfüllt damit die Anforderungen verschiedener Branchen.
  • GS1-Bibliothekskonformität: Aktualisiert, um die vollständige Einhaltung der GS1-Standards für den Etikettendruck zu gewährleisten und die Konformität zu optimieren.
  • Lighthouse MAX Drucker-Kompatibilität: Ermöglicht das Erstellen, Verwalten und Drucken hochwertiger Vinyletiketten und -schilder mit Lighthouse MAX Druckern.
  • Erweiterte Druckerunterstützung: Unterstützt jetzt auch Drucker von Markem-Imaje, Anser, RN Mark und Savema, was die Vielseitigkeit und Kompatibilität unserer Software verbessert.

Wir – die Karley Deutschland GmbH – sind ja sehr in der Industrie / Chemie und Produktionssteuerung verwurzelt. Unsere Kunden benötigen daher häufig eine von der Cloud und Ihren Störungen – unabhängige Lösung die auch bei Schlechtwetter funktioniert und Redundanz bietet. Daher halten wir in der Produktion eine Duale Lösung für ideal auch für größere Unternehmungen – gerade wenn es um die Automatisierung geht.

Loftware hat aber auch ein paar gute Argumente für die Cloud:

F: Wie viele Etikettenvorlagen werden in Ihrem Unternehmen verwendet? Wie teilen Sie die erstellten Etikettenvorlagen? Oder müssen Sie die Vorlage für jeden Standort / jede Sprache usw. neu erstellen?

A: Mit Loftware Cloud Designer (oder Loftware Cloud Essentials/Business) können Sie Ihre Etikettenvorlagen-Bibliothek vereinfachen: Sobald Sie Ihre Etiketten mit einem Ihnen bereits vertrauten Etikettendesigner erstellt haben, können Sie sie einfach an einem sicheren zentralen Ort in der Cloud speichern und müssen sich nie wieder Sorgen machen, sie zu verlieren. Jeder, der dieselbe Vorlage benötigt, kann darauf zugreifen, ohne dass sie an verschiedenen Standorten neu erstellt werden muss. Die Fähigkeit zur teamübergreifenden Zusammenarbeit ist heutzutage besonders wichtig, da viele Mitarbeiter zumindest zeitweise remote arbeiten.

F: Wie halten Sie Ihre aktuelle Etikettierungslösung auf dem neuesten Stand? Wer führt die Updates durch? Wie viel Zeit wird dafür benötigt?

A: Loftware Cloud Designer (oder Loftware Cloud Essentials/Business) führt Software-Updates automatisch und nahtlos durch. Es gibt keine zeitraubenden Unterbrechungen Ihrer Etikettierungsvorgänge mehr, und die IT-Abteilung muss nicht länger viel Zeit für die Aktualisierung Ihrer Etikettierungssysteme aufwenden. So haben Sie mehr Zeit, sich auf strategisch wichtigere Aufgaben und auf Ihr Geschäft zu konzentrieren.

F: Wie stellen Sie sicher, dass nur die Personen Änderungen an Etiketten vornehmen können, die dazu berechtigt sind?

A: Mit Loftware Cloud Designer (oder Loftware Cloud Essentials/Business) kontrollieren Sie, wer worauf Zugriff hat. Benutzer können Gruppen zugewiesen werden, die ihre Zugriffsebene definieren und so die entsprechenden Benutzerberechtigungen gewährleisten.

F: Wie verwalten Sie derzeit die Genehmigung von Etikettenvorlagen?

A: Die Verwaltung von Genehmigungen per E-Mail oder sogar manuell (Ausdrucken von Testetiketten, Übergabe an QS-Teams zur Genehmigung) ist üblich und auch sehr zeitaufwendig. Loftware Cloud Essential/Business löst dieses Problem durch die Digitalisierung des gesamten Prozesses, wodurch ein vollständiger Prüfpfad und Änderungsverlauf gewährleistet wird, was insbesondere für regulierte Unternehmen wichtig ist. Außerdem beschleunigt es den Prozess von Stunden oder Tagen auf nur wenige Minuten und bietet allen Beteiligten Transparenz.

Afinia kündigt neue Tinten für die Memjet Drucker L801 an

Schon länger hatten wir gehört, dass Memjet neue Tinten ankündigt – und jetzt wird es Realität. Je nach Drucker und Hersteller werden dabei noch die Altbestände abverkauft und dann wird es mit einer neuen Firmware möglich sein die neuen Tinten zu nutzen.

Die Veränderung der Tinten ist dadurch notwendig, dass es spezielle Farbelemente in den Tinten demnächst nicht mehr geben wird. Memjet hat sich umgeschaut und nun verwendet nun noch modernere Tintenrezepturen.

Im Farbetikettendrucker Markt ist die Memjet Technologie eine der am weitesten verbreiteten Tinten. Entsprechend sorgfältig hat Memjet auch die Transformation geplant, so dass wir uns sicher sind, dass es für Sie vermutlich sogar noch Vorteile haben wird umzusteigen. Da die neuen Farbbestandteile so nahe an den Alten sind, werden Viele Anwender noch nicht einmal merken, dass sich die Tinten geändert haben. Einige andere werden leichte Farbverschiebungen feststellen, bei denen wir aber helfen können.

Damit die neuen Tinten auch in deinen Afinia Druckern verwendet werden können, wird es ein Firmware Update geben, dass wir zunächst mit dir einspielen müssen. Es müssen dann mindestens folgende Firmware Versionen installiert werden:

  • L701 / L801 / iCube models – version 16.2 oder neuer
  • L901 / FP230 / CP950 / DLP models – version 1.7 oder neuer

Hier ist der Zeitplan, ab wann die neuen Tinten voraussichtlich verfügbar sind:

Afinia Label Drucker
Afinia L901+ VERSAPASS DNEnde Mai 2024
Afinia L901 VERSAPASS DGEnde Juni 2024
Afinia L801+ VERSAPASS DNAugust 2024
Afinia L801 VERSAPASS DGNovember 2024
Afinia L701 VERSAPASS DGNovember 2024

Afinia hat auch bereits eine Webseite mit Informationen auf Englisch zu diesem Thema bereitgestellt: https://afinialabel.com/memjet/memjet-ink-transition-faqs/

Gerne beraten wir Euch und gehen die Installation mit Euch durch, oder helfen bei den Anpassungen Eurer Vorlagen und beraten Euch wie man am besten durchgeht. Auch wird es in kritischen Umgebungen natürlich wichtig die Tinten mit dem Material und der Umgebung neu zu testen. Wir helfen Euch gerne dabei mit Musterdrucken, sobald auch wir die neuen Tinten haben und Musterdrucke erstellen können. Aktuell kann man sich noch etwas Zeit lassen, denn wir haben auch noch genügend Tinten an Lager.

Kontaktiert uns gerne per Formular, Email oder Whatsapp: https://www.karley.eu/contact-us/

Labelmate Botlr. Der perfekte Helfer für…

LabelMate Botlr Etikettenaufbringer

Wenn Sie einen Etikettierer suchen, sind Sie bei Karley genau richtig. Wir haben Etikettierer in allen Größen. Vom Etikettenspender und der manuellen Schieblehre, über halbautomatische Etikettierer bis hin zu Etikettierstrassen die wir zusammen mit unseren Partnern auf unsere Farbetikettendrucker anpassen und bei Ihnen installieren, bekommen Sie alles bei uns.

In letzter Zeit gibt es wieder etwas Bewegung in der Etikettierung von Flaschen. Primera veröffentlichte zuletzt den Primera AP380e, der einen verbesserten Motor und Aufwickler für das Trägermaterial besitzt. Der verbesserte Motor ist nicht nur laufruhiger, sondern auch schneller.

Wenn es noch schneller sein soll und du trotzdem eine halbautomatische Etikettierung möchtest, solltest du dir den Labelmate Botlr einmal ansehen.

Mit seinem fortschrittlichen Microcontroller übernimmt er sehr viele lästige Aufgaben, wie das Einstellen des Abstandes zwischen Vorder- und Rücken-Etikett. Dabei berechnet der BotlR aufgrund des Umfanges Deines Behälters die richtige Position.

Botlr ist der perfekte Begleiter für Bierbrauer, Weingüter, Hersteller von Gin, Spirituosen, Olivenöl, frischen Säften und Smoothies, Sporternährung und Nahrungsergänzungsmitteln. Er eignet sich außerdem zum Etikettieren von Kosmetika, pharmazeutischen Produkten, Dosengemüse sowie Werbe- und Firmengeschenken.

Botlrs patentierte Technologie garantiert die perfekte Positionierung Ihrer Etiketten vom ersten bis zum letzten. Die automatische Berechnung der Position des zweiten Etiketts macht ihn einzigartig. Sie können Ihr zweites Etikett präzise gegenüber dem ersten (bei 180°) oder an jeder anderen gewünschten Stelle auf Ihrer Flasche anbringen.

Bringe Etiketten perfekt an, auch bei breiteren Verschlüssen.

Das OLED-Display von Botlr zeigt dir Anleitungen für die optimale Einrichtung für deine Anwendung. Symbole führen während der Konfiguration. Lege dein Zählziel effizient fest, um während des gesamten Vorgangs den genauen Fortschritt deiner Arbeit zu erhalten. Die integrierten Sensoren liefern bei Bedarf eine Live-Rückmeldung.

Die Navigation durch das Menü und das Einstellen der Parameter erfolgt mit nur einer Taste. Einfach, nicht wahr?

Bei uns in Recklinghausen kannst Du übrigens alle Primera Modelle und auch den BotlR einmal ansehen und testen um zu schauen welcher Applizierer für dich der richtige ist.

Wer das ganze ausführlicher testen möchte, kann einen BotlR auch mieten!

Die Vorteile der neuen Seagull Bartender Cloud

Bartender Cloud Beratung Deutschland

Dank der neuen Lösung, dass Seagull die Bartender Cloud Essential und Cloud Automation jetzt auch per Drucker – und nicht mehr nur per Etikett lizensiert, sehen wir ein riesiges Anwendungspotential in dieser Lösung, das auch Deine EDV entlasten kann.

BarTender Cloud ermöglicht Euch die Zentralisierung und Standardisierung des Etikettendrucks für das eigene Unternehmen und auch für externe Lieferanten / Partner. Denn auch wenn Ihr Lohnarbeiter habt, ist es denkbar diese mit Eurer Cloud zu verbinden und so die Etiketten weiter zu geben. Und zwar genau die Etiketten die Ihr wollt und freigegen habt.

Reduziere den IT-Bedarf und die IT-Kosten, da keine IT-Software / -Hardware, Schulungen oder Druckertreiberverwaltung vor Ort erforderlich sind.

Hier ein paar Features der Cloud Version:

  • Drucke und verwalte Etiketten, auch von mobilen Geräten aus!
  • Gestalten Etiketten online aus tausenden Vorlagen, oder offline per Bartender Designer
  • Verbinde Daten auf einfache Weise per moderner REST API
  • Integriere Daten in beliebige Geschäftsanwendungen wie dem ERP, WMS- MES oder auch mittels vorgefertigter Konnektoren zu Microsoft Dynamics 365
  • Verwalte Sicherheit und Systeme
  • Erhalte zuverlässige Leistung auf Abruf
  • Funktioniert mit vor Ort vorhandener BarTender-Software und der Designer wird auch mitgeliefert!

Mit der Bartender Cloudversion umgehst Du:

  • Uneinheitliches Labeling im gesamten Unternehmen
  • Nicht konformes Labeling in der Lieferkette
  • Langsame und fehleranfällige manuelle Prozesse
  • Unflexible, fest kodierte, druckerspezifische Programme
    und Plattformen
  • Unerlaubte Druckvorgänge ohne Überwachung
  • Hohe Labeling- und IT-Instanthaltungskosten

Wir bei Karley haben die Cloud selbst im Einsatz und integrieren Euch auch gerne eure WAWI oder anderes per REST Schnittstelle oder betreuen Euch im Einführungsprozess und unterstützen mit unserer Erfahrung.

Und wir haben an der Stelle einige Erfahrung auch mit anderer Cloud Software machen dürfen. Wir kennen die Unterschiede aus (leider) eigener Erfahrung.

Wenn Ihr die Bartender Cloud einmal vorgestellt bekommen möchtet, Kontaktiere uns hier und wir zeigen Dir die Zukunft des einfachen Etikettendrucks!

Cannabis legalisiert: Etikettendrucker für die perfekte Verpackung

Einmalige Aktion zur Legalisierung von Cannabis

Passend zur Freigabe von Cannabis zum 1. April 2024 bieten die Hersteller DTM Print und Primera eine einmalige Aktion für Cannabis-Anbau Vereine an.

Profitiere von folgenden Vorteilen:

  • Drucke individuelle Etiketten für deine Cannabisprodukte und Mitglieder
  • Sorge für eine professionelle Verpackung
  • Erhöhe Sie das Glücksgefühl deiner Konsumenten

Entdecke die verschiedenen Druckermodelle und finde das perfekte Gerät für deine Bedürfnisse:

  • DTM CX86e – Laser Etikettendrucker:
    • Ideal für den Druck von individuellen Etiketten auf PE-Tüten und Pouches
    • Einfacher Druck einzelner Etiketten – kein Ärger mehr mit Bogenware
    • Vollautomatischer Druck von Kundendaten und Abfülldatum
    • Bedruckt auch direkt Pouches für ein professionelles Aussehen
    • **Gratis dazu:** 200 Pouches

Primera LX610e & LX500eC:

  • Drucken wunderschöne Etiketten in Fotoqualität
  • Perfekt für die Gestaltung mit lustigen Bildern und Logos
  • Gratis dazu: Eine Rolle Standard-Material aus einer Preisliste mit mehr als 100 Materialien

Die passenden Hanf-Etiketten – Papiere

Egal ob Ihr nun spacige knallbunte Etiketten auf glänzendem Polyester drucken wollt, oder doch die Naturverbundenheit durch Gras- oder Hanfpapier zeigen wollt. Mit allen obigen Druckern habt Ihr eine enorm große Auswahl an Material!

Gerne senden wir Euch zur Aktion mehr Informationen, Druckmuster , Muster-Tüten (ohne Inhalt!) und natürlich auch Angebot. Wie immer sind die Drucker bei uns auch entspannt zu testen, damit Ihr wirklich seht welcher Drucker für Euch ideal ist. Zu guter letzt bieten wir unsere Kunden auch die Möglichkeit Druckmuster zu erstellen. Fragt uns einfach – per Chat, Email oder telefonisch -> KontaktInformationen

Und zum Schluss seht ihr hier im Film was Ihr mit so einem Drucker alles schönes machen könntet:

Seagull Bartender Update 05-2024 Versionsunterschiede

Bartender Preferred Business Partner Beratung

Gemäß dem Motto “Alles neu macht der Mai” wird im Mai 2024 das Lizenzmodell der Bartender On Premise Versionen auf vielfachen Kundenwunsch umgestaltet. Die kleinste Version (Bartender Starter) wird es nur noch als Workstation Lizenz geben, bei der Bartender Professional kann man auswählen.

Was ist die Bartender Workstation Version?

Mit der Workstation Version der Starter oder Professional kannst Du diese nur auf einem Computer (Workstation) installieren, hast dafür aber die Möglichkeit beliebig viele Drucker anzusteuern. Wenn Du vielleicht die ganz alten Bartender Versionen kennst – das war früher auch so. Hast Du also z.B. mehrere Farbetikettendrucker oder auch gemixte Thermodrucker und möchtest auf allen mit Hilfe von Bartender die Etiketten drucken, so reicht nun eine einfache Starter oder Professional Workstation Version. Du brauchst keine zusätzlichen Drucker Lizenzen. Die Einschränkung ist aber, dass Du nun diese Workstation Lizenz nur auf einem Computer installieren kannst. Möchtest Du auch mal an einem anderen Computer die Etiketten gestalten benötigst Du für diesen eine weitere Lizenz.

Wenn Du also mehr Drucker als Computer-Arbeitsplätze hast, kann die Bartender Starter Workstation oder Bartender Professional Starter Lizenz die richtige für Dich sein. Wenn du von vielen Arbeitsplätzen nur wenige Drucker bedienen möchtest, ist das klassische Modell das richtige.

Die Feature Unterschiede bleiben erhalten. Von der Starter wird es nur noch eine Workstation Lizenz geben – bei der Pro kannst Du auswählen, ob Du eine Workstation Lizenz möchtest oder eine per Drucker lizensierte Version.

Es gibt noch einen wichtigen Unterschied: Die Workstation Lizenzen (Starter / Pro) können nicht auf eine größere oder andere Version erweitert werden. Das kann ein Nachteil sein, wenn Du z.B. irgendwann den Etikettendruck mit Hilfe der Automation Version automatisieren möchtest.

Kann ich eine bestehende Bartender Starter / Professional in eine Workstation Lizenz umtauschen?

Ja, Bartender bietet diese Möglichkeit, falls Du noch eine aktive Subscription hast. Wir benötigen dann einmal Deine Lizenznummer und können deine Drucker-basierte Starter oder Professional Lizenz in eine Workstation Lizenz umwandeln. Das kostet Dich dann nichts. Falls Du keine aktive Subscription hast, müssten wir zunächst die Subscription erneuern und im Anschluss die Lizenz wandeln. Aber bedenke, dass Du dann nicht wieder zurück kannst! Wichtig ist, dass für den Wandel die alte Version auch wirklich installiert ist, wir dann den Lizenzkey ändern und dann das Upgrade durch Dich – oder mit Hilfe unseres Services durchgeführt wird.

Eine Übersicht über die verschiedenen Funktionen von Bartender findest Du hier: https://www.seagullscientific.com/de/software/bartender-feature-comparison/

Falls Du die neuen Lizenzen kaufen möchtest, findest Du diese hier bei uns im Shop: https://www.karley.de/etikettendrucker_software/seagull_bartender . Gerne helfen wir Dir auch bei der Integration oder erstellen Dir ein passendes Angebot zur Seagull Bartender Etikettendrucksoftware!

Auch in der Bartender Cloud ändert sich etwas ab Mai 2024

Bislang konntest Du auswählen wie viele Etiketten Du drucken möchtest. Die Anzahl der Drucker war beliebig. Neu eingeführt hat Seagull auch, dass Du nun beliebig viele Etiketten drucken kannst, aber die Anzahl der Drucker beschränkt ist. Wir denken, dass das der richtige Schritt ist, denn wer weiß schon wie die Produktionszahlen sich entwickeln. Die Anzahl der Drucker ist aber kalkulierbar.

Bestehende Cloud Kunden können mit der Erneuerung der Subscription auf das neue Pro-Drucker Modell wechseln.

Falls Du die Funktion der Bartender Cloud einmal sehen möchtest, kontaktiere uns gerne, und wir können Dir alles vorführen und auch bei der Integration helfen.

× Whatsapp Chat Available from 08:00 to 17:00 Available on SundayMondayTuesdayWednesdayThursdayFridaySaturday