Schöne Etiketten und flexibler Druck für tolle Liköre

Heute möchten wir Ihnen einmal einen unserer Kunden – die LikörFactory aus dem Fichtelgebirge vorstellen.

Bereits seit 2005 fertigt die LikörFactory Spirituosen  mit persönlichem Werbe-Aufdruck tätig und macht das seit 2007 mit viel Liebe auch erfolgreich im Internet. Dank eigenem Destillateuermeister stellt die LikörFactory den eigenen Likör her und dank eigenem Primera LX900e können auch die Etiketten speziell auf Kundenwunsch gedruckt werden. Ob Logo, Bild oder nur ein lustiger Spruch – alles ist möglich.

Das Sortiment umfasst von Likör über Wein umfasst derzeit mehr als 50 verschiedene Produkte und für Kindergeburtstage kann man auch gleich Zuckerperlen (siehe Bild) für die kleinen mit bestellen – natürlich ohne Alkohol!

Dabei kann man sein Firmenlogo (z.B. für ein Weihnachtsgeschenk) einfach zusenden und bekommt ein ganz besonderes individuelles Produkt, das man nicht im nächsten Discounter bekommen kann. Ob Wein für Hochzeiten, das Hunderjährige Vereins-bestehen mit Klopfern oder Likör-spritzen für die Abschiedsfeier einer Krankenschwester oder eines Arztes, für all das kann man sein persönliches Etikett gestalten, den Inhalt aussuchen und sich binnen weniger Tage zusenden.

Und die Personalisierung kommt bei den Kunden an, wie man bei den sehr guten Beurteilungen bei Trusted Shops sehen kann: „Superschnell und sehr schön der Druck. …“

Dabei bedarf es natürlich auch besonderer Etiketten, die nicht nur einfach viereckig, sondern auch abgerundete Formen für die besonders kleinen bauchigen Flaschen:

Also vielleicht auch eine Idee für Ihre nächste Party oder um einen Kenner mal mit einem entworfenen Etikett zu verwirren – wer weiß schon, ob ein Whisky Ihren Namen trägt und nach Ihrem Geschmack hergestellt wird – für alle über 18 Jahre: https://www.likoerfactory.de

 

 

NEUES Material aus 100% Baumwolle für die Primera LX Farbetikettendrucker

Im Etikettendruck ist nicht nur die Qualität der Drucker, sondern auch des richtigen Materials entscheidend. Denn erst aus einem optimalen Zusammenspiel folgt ein guter Aufkleber, der auch auffällt und so Ihr Produkt aufwertet. Umso wichtiger ist es, dass die Materialien nicht nur gut bedruckbar sind, sondern auch vom Material zu Ihrem Produkte passen. Etiketten aus Baumwollgewebe verleihen Produktetiketten nicht nur ein authentisches, natürliches und ökologisches Aussehen, sondern fühlen sich auch wie weicher Stoff an. Ihr Etikett spricht mehrere Sinne an.

Baumwolle ist ein natürlich nachwachsender Rohstoff und unterstreicht so den Anspruch Ihrer Marke. Natürlich macht es keinen Sinn solche Etiketten für z.B. ein Lebensmittel zu nutzen, aber auch Wollwaren, Kurzwaren oder Textilbekleidungen müssen heute gekennzeichnet werden.

Mit Hilfe eines Farbetikettendruckers vom Primera können Sie dieses Baumwollgewebe individuell bedrucken. Als Grundfarben gibt es die Baumwolletiketten in den Farben Weiß und Creme.

Die neuen Baumwolletiketten sind ideal zum Drucken von Textinformationen in Kombination mit Vollfarbgrafiken und bieten eine exzellente Inkjet-Druckqualität bereits bei niedrigen Sättigungseinstellungen. Die fertigen Etiketten sind Abrieb- und reißfest.

Beide Materialien haben wir in unsere Musterbücher aufgenommen. Apropos, wir haben jetzt ein neues Musterbuch für das LX500e. Es ist klein und einfach zu bedienen wie unser LX500e Farb-Etikettendrucker und zeigt auf ausgewählten Materialien die beeindruckende Druckqualität  des farbstoffbasierten Etikettendrucks mit Primera Druckern.

Möchten Sie Angebot zu diesen Etiketten in Sondergrößen, fragen Sie einfach bei unserem Spezialisten für Etiketten an: Herr Petzold

Internationale Fachmesse für die Produktion von Tabakwaren

Parallel zur Intertabac findet in den Dortmunder Westfalenhallen die InterSupply statt. Die Intersupply ist die Fachmesse, für Firmen die Zubehör oder Maschinen zur Erstellung von Tabac und Liquids herstellen.

Da auch die Karley Deutschland GmbH zahlreiche Hersteller von Tabakwaren und e-Liquids oder Dampfershops mit Etikettendruckern, Verbrauchsmaterial und Verpackungsmaschinen beliefert, haben wir uns dieses Jahr entschlossen ebenfalls in unserer Nachbarschaft auszustellen.

Am Stand A22 in Halle 3B (direkt neben dem Halleneingang) werden wir Ihnen die aktuellsten Drucker für die Etikettierung von Liquids oder Tabakwaren zeigen:

  • Primera LX500e – kleiner Farbetikettendrucker für geringe Mengen
  • Primera LX2000e – kleine und mittlere Mengen mit Pigmentierter Tinte
  • Primera AP362e – halbautomatischer Etikettenaufbringer für runde Gefäße
  • VIPColor VP700 – Etikettendrucker für mittlere und größere Mengen und günstigem Etikettenpreis
  • Kiaro! Farbetikettendrucker für mittlere und größere Mengen mit einfachster Handhabung
  • Verpackungsmaschine für Folienautomatisation
  • NiceLabel und Bartener Etikettenrucksoftware für die Automatisation des Druck

Sind auch Sie Kunde oder bereits Interessent bei der Karley Deutschland GmbH und möchten – auch jenseits des Themas Tabakwaren –  würden wir uns freuen Sie auf der Messe begrüßen zu dürfen. Zu dem Zweck haben wir für unsere Kunden auch immer noch ein paar Freikarten zur Verfügung. Bitte sprechen Sie dazu Ihren Ansprechpartner im Vertrieb der Karley Deutschland GmbH an und machen einen Termin.

Willkommen auf der ProSweets in Köln bis zum 1.2.2017

Parallel zur ISM (Internationalen Süßigkeiten Messe) in Köln findet die ProSweets statt, auf der Sie uns natürlich wieder als Aussteller besuchen können. In der Halle 10.1 – Gang G – Stand 40a zeigt Ihnen die Karley Deutschland GmbH wieder eine Menge Drucker und Applikatoren die dem produzierenden Gewerbe die Arbeit versüßen, vereinfachen und flexibler machen kann.

Kommen auch Sie uns auf der ProSweets besuchen und schauen sich das erst mal den VIPColor RW03XL Aufwickler für Etikettendrucker an. Dabei ist der RX03XL genau auf das Zusammenspielt mit dem VIPColor VP700 optimiert. Im Gegensatz zu generellen Etikettenaufwicklern ist dieser abgestimmt und für Kunden mit großen Aufkommen gedacht. Er wickelt die Etiketten noch gerader auf und Sie können bestimmen wie fest die Rolle wieder aufgewickelt wird. Gerade wenn man z.b. Lebensmittelfolien mit dem VP700 bedruckt, sollte die aufgewickelte Rolle fester gewickelt werden, damit es keine Probleme in der Verpackungsmaschine gibt. Genau diese Aufgabe erfüllt der neue RX03XL. Sollten also Ihre Rollen auch zu locker gewickelt sein, müssen Sie sich den RX03XL unbedingt live auf der Prosweets in Köln ansehen – oder bei Karley im Showroom in Recklinghausen.

VIPColor RW03XL

Weitere Geräte die Sie sich bei uns ansehen können:

  • Primera LX900e Farbetikettendrucker inklusive NiceLabel Print Station
  • Primera LX500e Farbetikettendrucker für kleine Mengen mit CanPrint
  • Primera AP362e Etikettenaplikator mit Laser Justieraufsatz
  • TSC TTP-346MT Thermotransferdrucker mit Touchscreen  und Applikation zur Waagenanbindung und Druck ohne einen Computer!
  • VIPColor VP700 mit neuem RX03XL Aufwicker
  • Astromed Kiaro mit Druckersteuerungsbox und Industrieleuchte für die Integration in Produktionsanlagen
  • Flexmatic – Beuteletikettierer
  • Karley Zuckertütenmaschine als Beispiel einer Folienverarbeitung die zuvor mit den obigen Farbetikettendruckern bedruckt wurde!

Über einen Besuch würden wir uns freuen. Und damit es sich auch lohnt, bekommen alle Besucher 10% Messerabatt auf den Kauf eines Neugerätes und wer am letzten Tag einen unserer Demo Geräte kaufen möchten kann das auch machen – wir akzeptieren Bar und EC- Karten und den Preis verhandeln Sie direkt je nach Zustand mit unserem Vertriebsleiter bei einer Tasse Kaffee!

 

Cutter für Primera LX900e und LP130e mit zusätzlich manuellem Schnitt

Bekannt sind sie sicherlich – die Cutter für Primeras LX900e oder auch LP130e. Sie werden einfach vor diese leistungsfähigen Farbetikettendrucker oder Laser-Etikettendrucker gestellt und mit einem Kabel verbunden. Wenn dann ein Etikett ausgedruckt wurde, schneidet er das Etikett ab.

Was aber, wenn ich es nur abschneiden möchte bei Bedarf – also durch eine Person? Dann reicht der normale Cutter für Primera’s LX900e oder Primera’s LP130e leider nicht aus, da dort kein Taster für einen manuellen Schnitt vorhanden ist, bedarf es einer Karley Sonderlösung:
Dem Schneide Aufsatz für manuelles Abschneiden beim Primera LX900e und LP130e. Dieser überprüft zum einen, ob der Drucker gerade druckt. In dieser Phase soll natürlich kein Schnitt erfolgen, sondern nur wenn er ruhig steht. Würde er zulassen, das während eines Drucks geschnitten würde, so würden diese eventuell mitten durch das Etiketten schneiden und so Etiketten unbrauchbar machen. Nicht so mit dem Karley Cutter für Primera LX900e oder LX130e.

Schauen Sie sich im Film einmal an, wie der Karley Lx900e Cutter funktioniert:

Die Biofach 2015 in Nürnberg ist eröffnet !

Unser Team bestehend aus Herr Sockalingasamy und Herr Ley sowie vom Hersteller VIP Color mit Herrn Hönsch begrüßen Sie herzlich und können Ihnen alle Produkte im Bereich Etikettendrucker und Applizierer zeigen. Egal ob Sie kleine oder große Mengen an personalisierte Etiketten produzieren müssen, wir haben für Sie die passende Lösung.

Biofach 2015
Besonders haben wir für Sie unser Lebensmittel echter Zuckertütenpapier mit dem wir individuelle Verpackungen erstellen können.

Holen auch Sie sich auf unserem Stand (Halle 9 Stand 645) eine Tüte Sonnenblumenkerne für Ihren Garten ab. Mit der Brot Backmischung von Pauls Mühle in der Flasche mit Ihrem Bild auf das Vorderetikett oder in der Tüte zeigen wir Ihnen wie man einfach mit dem AP550e oder AP362e diese Etikettieren kann!

Aussteller Biofach Halle 9 645

Wir freuen uns auf Ihrem Besuch.

Ihr Karley Team

Primera liefert neues BOPP Material und Pigmentierte Tinten für LX900e

Der Hersteller Primera liefert ab sofort nicht mehr das alte BOPP Material aus, dass zahlreiche Kunden für die Etikettierung von Flaschen einsetzten, sondern als Ersatz ein L36PWM Material.

Dabei ist die Artikelnummer recht einfach zu lesen.

L36 bezieht sich auf den Innendurchmesser und PWM bezeichnet das neue Polyester Weiß Matt – also den Oberflächeneigenschaften. Das neue Material hatt bessere Zertifizierungen und kann so auch für die Seewassernorm BS5609 eingesetzt werden.

Wer solche Etiketten mit seinem LX900e bedrucken möchte, für den haben wir noch eine weitere Neuigkeit. Natürlich reicht für die Seewasserbeständigkeit nicht nur das Material, sondern es muss auch eine entsprechende Tinte verwendet werden. Hier redet man dann meist von pigmentierter Tinte. Und genau jetzt gibt es auch für den LX900e pigmentierte Tinten:

Pigmentierte Tinten für Primera LX900e

Wichtig für die Verwendung dieser Tinten ist, das man möglichst einen eigenen Druckkopf verwendet und die Tinten nicht mit den wasserbasierten Tinten mixt.

Sollte man wieder die wasserbasierten Tinten verwenden, kann man den anderen Druckkopf in einen Behälter mit ISOPropanol packen, damit dieser nicht eintrocknet und so unbrauchbar wird.

In der Regel ist es aber am besten nur einen Typ Tinte in einem Drucker zu verwenden. Wichtig ist aber auch das Material. Man kann nicht mit den selben Einstellungen beide Tintenarten verwenden und auch nicht jedes Material kommt mit pigmentierten Tinten zurecht! Hier sind entsprechend Tests und Beratung notwendig.

Sollten Sie also Ihren Primera LX900e mit pigmentierten Tinten verwenden wollen, so sprechen Sie am besten zunächst mit uns, damit wir die Ihnen eine komplette Lösung inklusive der optimalen Etiketten anbieten können.

Jetzt noch Flexibler werden wenn Sie bei Karley ein Etikettendrucker bestellen

Ab sofort erhalten Sie beim Kauf eines Etikettendruckers bei Karley eine Etikettenrolle nach Ihrer Wunschgröße.

Egal ob Sie ein LX900e, VP700 oder TM-C3500 bei uns bestellen, geben Sie bei der Bestellung die Größe die Sie benötigen und wir produzieren Ihnen eine Rolle in High-Gloss Papier. Somit können Sie direkt mit dem Drucken loslegen wenn der Drucker bei Ihnen ankommt.

Normalerweise benötigt man bei einer Wunschgröße circa 2 Wochen Lieferzeit. Wir können Ihnen kleine Mengen innerhalb von 2 Tagen liefern ! Wie? Mit einem Scorpio ! Der Scorpio schneidet Ihre Etiketten in Ihre Wunschgröße, Es wird keine Stanze benötigt und somit die Lieferzeit verringert.

Wenn Sie sich für einen Scorpio interessieren, kontaktieren Sie uns damit wir Sie beraten können und einen Vorführtermin hier bei uns machen können.

Zuckertüten mit dem Primera LX900e bedrucken

Am 24.9. öffnet die Coteca in Hamburg Ihre Pforten und dort werden wir mit Primera Europe GmbH einiges zeigen, mit dem man Etiketten für Tee, Kaffee oder auch Gebäck herstellen kann und aufbringen.

Aber wir bringen auch unser neues Material mit, um z.B. Zucker, Keks oder andere verschweißbare Tüten mit dem Primera LX900e zu bedrucken und später in einer Maschine zu verarbeiten.

Primera hat dazu wie immer ein Eindrucksvolles Design gestaltet und auch in seinem Twitter Account veröffentlicht. Mit unserem Papier und dem Primera LX900e haben Sie so eine weitere Anwendung, für die man sinnvoll den Drucker nutzen kann.

Denkbar wäre es auch z.b. Lokale Werbung in kleiner Stückzahl auf Zuckerpäckchen oder Sticks auf zu bringen.

Wer diese Päckchen einmal live sehen will sollte auf jeden Fall uns zwischen dem 24. und 26. 9 in Hamburg auf der Coteca besuchen. Selbstverständlich gibt es für diesen Termin auch noch Freikarten! Senden Sie uns dazu einfach eine Email. Freikarten nur so lange Vorrat reicht und bevorzugt an unsere Kunden!

Das Zuckertüten Papier und eine entsprechende Maschine zum Verpacken kann bei Karley gekauft werden:
http://www.karley.de/zuckert-ten-papier-bedruckbar-mit-inkjetdrucker-lx900-vp700-auf-rolle?search=zuckert%C3%BCten

 

Kommen Sie auf die Coteca in Hamburg 24-26.9.2014, Freikarten

Coteca Messe Hamburg September Halle 4 521

Wer mag Sie nicht – die traditionellen Heißgetränke wie Kaffe, Tee und Kakao? Kaum ein Grundstoff wird so vielfältig verarbeitet, angeboten und erreicht dabei eine so große Geschmacksvielfalt.

Coteca Messe Hamburg September Halle 4 521

Differenzierung ist heute das Thema. Jeder Mensch ist individuell und hat seinen individuellen Geschmack. Und genau dem muss heute mit Verpackung und auch Aufklebern Rechnung getragen werden. Aus diesem Grund stellen wir mit Primera Europe auf der Cotec in Hamburg aus. Mit dem Etikettendruckern von Primera kann man den Unterschied in höchster Qualität sichtbar werden lassen.

In Halle 4 – Stand 521 können Sie  direkt Mitarbeiter des Herstellers Primera, als auch Karley.de sprechen und wir werden ihnen ausführlich die verschiedenen Drucker und Etikettetierer zeigen.

Wer sich schon einmal ein kostenloses Ticket sichern möchte, damit er sich die Primera Produkte einfach ansehen kann, sendet bitte eine Email mit allen Daten an die info @ karley .  eu. (Freikarten, nur so lange Vorrat reicht!)

Die genaue Auswahl steht noch nicht fest, da wir das noch kurzfristig entscheiden – vielleicht gibt es ja noch eine Überraschung ;-). Vermutlich werden aber Primera CX1000e, Primera LX900e und auch der AP-550e dabei sein.

Hier werden wir Ihnen auch zeigen, wie man mit einer einfachen Lichtschranke die Etiketten direkt aus dem Farbetikettendrucker LX900e in den AP-550e speist, um diese dann einfach auf Tee oder z.B. Kaffe päckchen auf zu bringen.

Insgesamt natürlich auch ein Vorgang der für andere Produkte ideal ist und nicht auf Tee oder Kaffee beschränkt.

Wer vielleicht gerade einen Primera LX900e kaufen möchte und sich für Kaffee interessiert, sollte uns gerne auf der Coteca besuchen und die Visitenkarten hinterlassen. Im Anschluß an die Messe bekommen Sie dann nämlich 5 kostenlose Etikettenrollen beim Kauf eines Primera LX900e – und für den Eintritt natürlich eine Freikarte! Wir hoffen damit lohnt sich für jeden in Nordeutschland der Besuch der Messe, wenn Sie sich nicht nur für Kaffee und Tee, sondern vor allem auch für hervorragende Etikettendrucker interessieren.