Status Monitor für Colordyne CDT-1600C Memjet Farbetikettendrucker von Karley

Wir freuen uns bekannt zu geben, dass wir heute einen Statusmonitor für den Colordyne CDT-1600C Farbetikettendrucker veröffentlichen konnten. Wie alle Memjet Drucker wird der Colordyne CDT-1600C auch über die Weboberfläche gesteuert und auch die Funktionen wie die Druckkopfreinigung oder der Wartungsmodus aktiviert. Einige Kunden äußerten den Wunsch einen Monitor zu besitzen, der direkt aus Windows heraus gestartet werden kann.

Dem sind wir nun nachgekommen und können diesen unseren Kunden anbieten. Vorteil des Monitor ist auch das z.b. die Druckkosten des letzten Drucks direkt angezeigt werden, ohne umständliche Umrechnung der bedruckten Spits. Damit man auch seinen eigenen Preis hat muss nur einfach der eigene Einkaufspreis für eine einzelne Cardridge in den Einstellungen hinterlegt werden.

Wir haben das Programm auf Basis von Microsofts .NET 4 Frameworks programmiert, dass auf den meisten Rechnern funktioniert. Wer eine Demo-Version benötigt kann im Vertrieb anfragen.

Farbechtheit für kleinere Farbetikettendrucker?

Oftmals bekommen wir von Kunden den Wunsch nach Farbechtheit für kleinere Systeme wie den Primera LX900e, VIPColor VP485 oder die etwas größeren Digitaldrucker wie den Primera CX1000e oder VIPColor VP700.

Alle diese Drucker arbeiten zwar mit CMYK Tintenpatronen, jedoch sind die Farbräume nicht abgeglichen und häufiger sind auch die Druckertreiber RGB Druckertreiber. Das Ziel eines Farbmanagements ist es ein Bild, wie man es auf dem Computer gemacht hat, möglichst ähnlich gedruckt werden kann.

Weder der RGB noch der CMYK Farbraum sind genormt. Die Cyan-Tinte eines Tintenstrahl-Druckers hat eine andere Farbe als der Cyan-Toner eines Farblaserdruckers. Eine Gleichstellung kann nur durch eine gerätespezifische Transformierung der Farben erzeugt werden. Hierbei muss man immer beachten, dass es bei diesen Systeme um einen möglichst guten Angleich geht – nicht um eine 100% Übereinstimmung.  Auch das Material auf das gedruckt wird hat häufig eine eigene Farbe und beeinflußt damit das Erscheinungsbild des Drucks.

Mit Hilfe von Farbmessgeräten kann man nun versuchen die sogenannten ICC Profile zu beeinflussen um eine gute Annäherung zu bekommen. Je mehr Farben man versucht an zu nähern, desto komplizierter wird ein Abgleich natürlich. Aber auf diese Art und Weise kann man versuchen den Drucker seiner Firmenfarbe an zu gleichen und so die corporate Identity zu wahren.

Mit Hilfe diverser Color-Matchingsoftware kann so ein ideales Bild erzeugt werden. Insbesondere beim Colordyne CDT-1600C mit Wasatch Softrip ein verbessertes Ergebnis erreicht werden. Die Wasatch Software schafft sogar noch mehr: Dank der Rasterung des Druckbildes wird häufig auch Farbe gesparrt und somit sogar noch mal die Druckkosten gesenkt.

Gerne können wir Ihnen auch zeigen, was mit Ihrem Farbetikettendrucker möglich ist.

Colordyne CDT 1600-PC Laser PRO Druckerei Lösung

Mit dem neuen Colordyne CDT 1600-PC Laser PRO stellt der amerikanische Hersteller einen neue Druckmaschine auf der Labelexpo (Halle 7 K96) vor, die auf basis der Memjet Technologie druckt – aber gleichzeitig mit integriertem Lasercutter die Etiketten auch zuschneidet. Der Colordyne CDT-1600PC Laser Pro ist damit ideal für Druckereien oder Converter geeignet.

Hier kann man die Maschine in Aktion sehen:
https://www.youtube.com/watch?v=lwWxcRilp3o

Und hier die Pressemeldung von unserem Partner Colordyne Technologies in Englisch:

Colordyne Technologies (CDT), the provider of end-to-end solutions for digital label print industry, will exhibit at the Labelexpo-Europe 2013, hall 7, booth K96, in conjunction with AzTECH Converting Systems, LasX Industries and Delphax Technologies.

Colordyne Technologies will be showcasing its CDT 1600-PC Laser Pro, the latest digital label printing solution, powered by Memjet™ technology, offering true, flexo-like print quality at unprecedented cost effectiveness.

„Brand owners should not have to settle for finished labels that look and feel differently from traditionally established and accepted print methods, just because they are digitally produced,“ said CDT President Sean Marske. „At Colordyne, our mission has always been to engineer digital printing solutions for the converter that effectively augment their CMYK flexographic printing services, and the CDT 1600-PC Series achieves this goal.“

What does this mean for converters? Simply put, the CDT 1600-PC Series complements traditional printing services providing unparalleled flexibility in handling print jobs that may be inefficient and cost prohibitive on existing CMYK flexo presses.

By incorporating CDT digital solutions, converters can profitably queue mixed-copy and mixed-color print runs in succession as efficient, stand-alone jobs. Furthermore, shorter print runs can be broken out of large, multi-job blanket orders and produced on the CDT 1600-PC to complement traditional flexo printing and boost profits.

The CDT 1600-PC Laser Pro is a robust full color digital printing system with high resolution printing and speed which features a high speed Laser Die Cutting System to make the industry’s fastest and most affordable integrated printing and converting system on the market. AzTECH Converting Systems manufactured the web handling system which includes 10″ maximum web width and precision servo web control with an operator touch screen.

The CDT 1600-PC Printing System integrates LasX Industries‘ V400 Laser System to kiss-cut, slit, or perforate label materials. Colordyne’s 1600-PC Laser Pro may be equipped with a complete flexographic print/coating station with UV curing, a lamination tower for applying over laminate, a pneumatic waste windup, and an adjustable underscore unit to provide a complete in-line printing system with short set-up and run times.

The 1600-PC Laser Pro offers the ultimate in digital efficiency and cost effectiveness. Dramatically increase short run profitability by reducing the job start up waste and change over time between jobs. All while maintaining 1600 x 1200 dpi resolution and print speeds of up to 49 m/min. With the addition of AzTECH’s state of the art laser die cutting finishing systems, operators can move from one print job to the next, regardless of image, color, shape, or size, eliminating the need for an extensive rotary die inventory.  

„We are excited to unveil our CDT 1600-PC Laser Pro to the European market at the Labelexpo-Europe 2013, as we are sure that this revolutionary 1600 dpi, digital label press will create a lot of interest,“ said Steve Hubbard, General Manager EMEA, Delphax Technologies. „Certainly one press not to miss in action at the show.“

CDT, in conjunction with Delphax Technologies, their master distributor for EMEA and South America, invites industry professionals to learn how CDT printing solutions can be put to work for their business – increased profits, faster turn-around times to customers, expanded print services capability, and fewer quote rejections.

 

 

Colordyne Digital Flexo-Bility™ : The Look and Feel von Flexo fühlen – Die Flexibilität des Digitalen

(CDT) wird eine umfassende Palette von digitalen Druckmaschinen auf der PRINT 13 in Chicago mit Digital Flexo -Bility™ ausstellen . Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, Live-Demonstrationen der neuesten digitalen CDT Etikettendruck -Lösungen , mit Memjet ™ -Technologie angetrieben zu sehen.  Diese bieten echte , Flexo- ähnliche Druckqualität bei beispielloser Wirtschaftlichkeit .

COLORDYNE TECHNOLOGIES DIGITAL FLEXO-BILITY

„Marken -Besitzer wollen keine Etiketten, die anders aussehen und sich anders anfühlen als  traditionell produkzierte, nur weil diese digital gedruckt sind „, sagte Präsident Sean CDT Marske . „Bei Colordyne war es immer unser Ziel, Digitaldruck -Lösungen für den Konverter , zu entwickeln, die effektiv den CMYK Flexodruck wiederspiegeln und die CDT 1600- PC -Serie erreicht dieses Ziel . „

Was bedeutet das für Konverter? Einfach gesagt, ergänzt die CDT – 1600 PC -Serie die traditionellen Druckdienstleistungen und bietet unvergleichliche Flexibilität im Umgang mit Druckaufträgen, die als ineffizient und kostspielig auf bestehenden CMYK Flexo-Druckmaschinen gelten, weil die Ein- und Um-richtung einfach Zeit kostet.

Durch die Integration von digitalen Lösungen von CDT können Konverter profitabel gemischte und auch einzigartige  Aufträge fahren. Auch können immer mal wieder schnell kleine Jobs dazwischen geschoben werden. Nachbestellungen können einfach angeboten werden und auch durchgeführt. Der CDT-1600PC ist die ideale Ergänzung für Druckhäuser um kleinere und mittlere Etikettenmegen schnell, unkompliziert und flexibel in gewohnter Qualität zu produzieren bei einem Bruchteil der Kosten.

CDT bietet eine modulare, skalierbare Linie der digitalen Produktionslösung . Zum Beispiel kann die 1600- PC Rotary Pro bestehende Drehmatrizen nutzen. Als ultimative digitale, schlüsselfertige Lösung bietet CDT die 1600- PC Laser Pro Serie. Diese erfordert keine mechanischen Werkzeuge. Die Perforationen oder der Schnitt wird per Laser erledigt. Kaschieren , Lackieren und Schneiden sind alles Standard- Features auf dem 1600- PC Pro Series . Darüber hinaus sind kundenspezifische Konfigurationen je nach Bedürfnissen und Geldbeutel möglich.

CDT lädt Branchenexperten die  CDT Drucklösungen kennen zu lernen, um für ihr Unternehmen zu arbeiten und damit höhere Gewinne , schnellere Durchlaufzeiten für Kunden zu ermöglichen.

Key Features und Vorteile der CDT 1600- PC -Serie :

  • Schnelle Geschwindigkeit und höchste Auflösung bei niedrigsten Kapitalkosten
  • Druckgeschwindigkeiten von 160 ft . / Min . (1.000 MSI / Std. ) Bei 1600 x 1200 dpi Auflösung
  • Keine monatlichen Gebühren oder Pflicht-Wartungsverträge
  • Erhöhte Produktion und Profitabilität
  • Einfach zu bedienen und zu warten
  • Weltklasse technische Unterstützung durch den Hersteller
  • Variablew Daten -und Farbmanagement
  • Schneiden jeder Größe und Form Label on the fly mit unserer state-of- the-art Laser- Stanze

Es gibt über 100 genehmigt bedruckbare Substraten, einschließlich matten und glänzenden Papieren , Polypropylene, BOPP, Tyvek , Vinyl, tag Bord , matte Litho und EDV- Qualitäten

Unser Partner Colordyne wird  in der Halle  LasX Industries ‚ Stand # 1867 auf der PRINT 13 in Chicago , Illinois September 8-12 , ausstellen.

Mit Karley und vergünstigten Tickets auf die Labelexpo in Brüssel – der größten Etikettenfachmesse

Sie möchten auf die Labelexpo und auch die Karley Deutschland GmbH besuchen, aber die Karten sind doch recht teuer (50-76€)? Dann möchten wir Ihnen helfen zu sparen. Als Mitaussteller bei DPR zeigen wir auf der Labelexpo den Colordyne CDT-1600C Farbetikettendrucker mit Memjet Technologie und können Ihnen die Tickets für 27€ + MwSt. zur Verfügung stellen.

Übrigens lohnt sich ein Besuch der Labelexpo gleich mehrfach: Wer uns dort besucht und einen CDT-1600C im Zeitraum bsi 30.10. kauft, bekommt ein Tintenstarterset im Wert von 725EUR kostenlos – und die 27€ für Ihr Ticket übernehmen wir auch noch!

Mit einer Qualität bis zu 1600 x 1600 dpi und eine mögliche Druckbreite bis 21,59cm ist der CDT-1600C einer der schnellsten in seiner Klasse und bietet dazu noch extrem geringe Druckkosten dank großer Tinten. Hier reden wir nicht mehr von ml in der Füllung, sondern ein Satz Patronen hat 1L Tinte! Damit können Sie in kurzer Zeit eine große Menge Etiketten bedrucken.

Falls Sie die vergünstigten Karten benötigen, senden Sie bitte eine Email mit Ihrer kompletten Rechnungsanschrift oder Kundennummer an info@karley.eu.

Sie finden uns in Halle 12 T110

Mehr Informationen zum Drucker: https://www.etikett-aufkleber.de/category/farbetikettendrucker/colordyne_cdt_1600c/

Mehr Informationen zur Messe und dem Messeprogramm: http://www.labelexpo-europe.com/de

Angebot so lange Vorrat reicht.

Wasatch Softrip Software – Colormatching für den CDT-1600C

Wasatch Softrip Farboptimierung Karley.deKennen Sie diese Probleme?

  • Beim wechseln des Etikettenmaterials erhalten Sie verschiedene Ergebnisse?
  • Ihre Bilder sind zu blass und Sie haben keine Möglichkeit die Farben oder Sättigung zu ändern?
  • Sie müssen genau ein Farbton treffen, schaffen es aber mit der Standard Labeldesign Software nicht?
  • Sie drucken was aus, aber die Farbe ist nicht wie Sie es vorher am Bildschirm gesehen haben?

Wir bieten Ihnen die richtige Lösung ! Mit der Wasatch Softrip können die oben genannten Problemen gelöst werden !

  • Mit der Wasatch Softrip wird colormatching leicht mit Profilen eingebunden, sodass Sie nur noch vor dem Drucken das richtige Profil auswählen müssen. Damit können Sie mit dem CDT-1600 jede Farbe drucken !
  • Durch die von Ihnen angelegten Profile können Sie bei wechseln des Materials einfach nur das Profil wechseln und schon haben Sie das gewünschten Druckergebnis in wenigen Sekunden geändert. Somit müssen Sie nicht lange bei den Einstellungen bleiben und können sich auf einen hervorragendes Druckbild freuen.
  • Gerade für die Industrie ist es wichtig den richtigen Farbton zu treffen – Ansonsten droht bei falscher Markierung Lebensgefahr ! Mit der Wasatch Softrip treffen Sie den genauen Farbton den Sie wünschen.
  • Sie sparen nicht nur Zeit und Leben, aber auch Kosten : Durch die perfekte Farbwiedergabe verbraucht Ihr Drucker weniger Tinte !

Die Wasatch Softrip ist für Einsteiger, genauso wie für Profis geeignet. Mit dem Quick Setup oder die einfach zu bedienende Farbeinstellung erhalten Sie perfekte Druckbilder innerhalb von wenigen Minuten.

Im Lieferumfang ist nur die Softrip inkl. dongle erhalten. Für Colormatching benötigen Sie auch einen Colormanagment System. Gerne können Sie uns anrufen, damit wir für Sie die perfekte Lösung finden !

http://www.karley.de/wasatch-softrip-colormatching-f-r-den-cdt-1600c?search=wasatch

Colordyne 1600C – Farbetikettendrucker – CDT-1600C

Mit der Memjet Technologie ist dieser Drucker eine der schnellsten Farbetiketten Drucker ! mit bis zu 31cm / Sekunde !

Noch mehr Informationen zu dem Drucker finden Sie unter: http://cdt1600.karley.de

Mit einer Qualität bis zu 1600 x 1600 dpi und eine mögliche Druckbreite von 5,08cm bis 21,59cm ist der CDT-1600C der schnellste in seiner Klasse.

Der Drucker kann einfach als Windowsdrucker angesteuert werden. Das besondere am Colordyne CDT 1600C ist neben seiner hohen Geschwindigkeit und geringen Kosten, dass er auch mit einer RIP Software (Wasatch Softrip) angesteuert werden kann uns so sowohl die Farben als auch die Nutzung der Tinte optimiert wird. Mit RIP Software ist auch ein Color Matching möglich, das gerade im professionellen Bereich sehr geschätzt wird.

Fragen Sie uns nach einem Forführtermin bei uns in Recklinghausen.

 

PRODUCT SPECIFICATIONS
  • Print Method – Memjet® Inkjet Technology
  • Print Head Configuration – Single Memjet print head
  • Ink colors – Five channels per printhead: CMYKK
  • Nozzle Count – 70,400 nozzles (14,080 per color)
  • Maximum dot rate – Up to 740 Million ink droplets per second
  • Print speed – 6 inches/sec high quality mode
  • Print Resolution – 12 inches/sec in normal quality
    High quality mode: 1600 dpi x 1600 dpi
  • Ink Cartridges – 5 ink cartridges (C, M, Y, K, K) –  250ml
  • Media Types – Roll or Fanfold (Label, Tag)
  • Media Thickness – 0.003 to 0.012 inches
  • Media Sensing – Label gap, notch, tick mark
  • Maximum Print Width – 8.5”
  • Maximum Print Length – Continuous
  • Minimum Media Width – 2”
  • Maximum Media Width – 9”
  • Printer Dimensions – 21” W x 21” L x 11” H
  • Weight – 70 lbs.
  • Interface – USB and Ethernet
  • Construction – Solid steel made in the United States