Etikettenmaterial, das nur an sich selbst klebt!

Haben Sie auch schon mal nach Etiketten gesucht, die nur an sich selbst – also als Schlaufe funktionieren, aber nicht Ihre Produkte, Paletten oder Transportbehälter mit Kleberückständen verunreinigen?

Dann ist für Sie sicherlich ein Aufkleber aus PRESSURETAC von Sihl interessant, denn dieses Etikettenmaterial klebt wirklich nur an sich selbst. Es wird hauptsächlich in Verteilerzentren eingesetzt, wo es als Etikett für den Warenausgang genutzt wird, um die Packwagen zu kennzeichnen.  Das Grundprinzip von PressureTAC beruht auf der Kaltsiegeltechnologie. Die Einsatzmöglichkeiten von PressureTAC sind vielfältig.

Andere Anwendungen sind aber natürlich ebenso möglich wie: 

  • Anhänger an Gitterboxen für die temporäre Empfängerkennzeichnung
  • Beklebung von Rollcontainern für Warensendungen
  • Self Check-in Bereich der Luftfahrtindustrie

Das Sihl Material hat zu Silikonpapieren einige Vorteile:

  • Es gibt keine Klebereste am Container, da der Kleber nur mit sich selbst klebt.
  • Keine Stanzung / Perforation erforderlich
  • Einfache Handhabung
  • Variable Materialstärk
  • Umweltfreundlich da FSC zertifiziert und ohne Silikonpapier, auf dem man ausrutschen kann oder als Restmüll entsorgt werden muss
  • Temperaturbeständig und Einsatzbereit bei -5°C bis +30°C

Das Material gibt es in folgenden Stärken:

  • PRESSURETAC TOP 120 strong matt ~140 g/m^2
  • PRESSURETAC TOP 80 matt 79 g/m^2
  • PRESSURETAC TOP ENDURO Thermal 160 P matt ~160 g/m^2
  • PRESSURETAC TT 120 matt ~125 g/m^2
  • PRESSURETAC TT 80 matt 85 g/m^2
  • PRESSURETAC BT 28/3 matt 177 g/m^2

Die Rollen sind immer endlos, können aber je nach Kundenwunsch in unterschiedlichen Breiten und Längen ausgerüstet werden. Maßgeblich ist nur eine Mindestbestellmenge von 1.000 m² sowie die Produktionsbreite des entsprechenden Produkts (100 bis 118 cm). PRESSURETAC  ist originalverpackt 9 Monate lang haltbar.

Zudem sind alle PRESSURETAC Sorten umweltfreundlich und temperaturbeständig, d. h. FSC-zertifiziert und voll einsatzfähig sowohl bei Minus- als auch bei Plustemperaturen.

PRESSURETAC kann mit den üblichen Druckern benutzt werden. Wenn Sie weitere Fragen haben, zögern Sie nicht uns anzusprechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.