TSC Stellt komplette neue Drucker-Range vor

Ob für kleine Etiketten oder eine Automatisierung mit größeren Stückzahlen – TSC bietet eine Menge Etikettendrucker in allen Variationen und hat nun nochmals mit neuen Modellen nachgelegt. Dabei wird die Auswahl schon für den Laien schwer, aber als Partner begrüßen wir diese Politik. Dank der großen Auswahl an TSC Druckern kann so für jeden Kunden der optimale Drucker gefunden werden.  Nehmen wir nur einmal die Serie der TDP-255’er Barcode Thermodirekt Drucker. Diese benötigen nur eine sehr kleine Standfläche und bieten aber eine erstaunliche Stabilität. Das zeigt auch der Hersteller TSC indem er auf die Drucker standardgemäß 2 Jahre Garantie verspricht, wo andere professionelle Druckerhersteller schon nach einem Jahr Schluß machen.

TSC Feierte 2016 bereits das 25 jährige Firmenjubilläum und beteiligt sich ebenfalls am Printer Vendor-Programm der Firma SAP umd so weitere konforme Druckergerätetypen für den Einsatz mit SAP-Anwendungen anbieten zu können.

Neu sind vor allem die die kompakten Thermodrucker der neuen TE200 Serie und der kommenden DA210 Serie sowie ein umfassendes, erweitertes Sortiment an Thermotransferfolien, Armbändern und Etiketten.

Ein weiteres Highlight bei TSC ist die neue Thermodirekt-Desktopserie DA210/DA220. Mit vier Modellen bildet sie die gesamte Bandbreite von kostengünstigem Einstiegsdrucker bis zu hochleistungsfähigem Allrounder für die anspruchsvolle Netzwerkkommunikation ab. Alle Folien, Etiketten und Armbänder sind perfekt auf die Thermodrucker abgestimmt und gewährleisten ein exzellentes Druckergebnis.

Als TSC Partner, zeigen wir Ihnen gerne die Drucker bei uns im Showroom – und das auch komplett mit Software um z.b. von einer Waage direkt den Etikettendruck anzusteuern, oder aber eine komplette Automatisierung Ihrer Thermoetikettendrucker zu ermöglichen.

Die TSC Drucker finden Sie bereits im Karley.de Shop

Neuer Drucker Thermotransfer Etikettendrucker Zebra ZD410

Heute stellte uns unser Partner Zebra einen neuen Thermotransferdrucker vor – den ZD410. Der Zebra ZD410 soll ab Sommer als Nachfolger des allseits beliebten und bekannten LP2824Plus ersetzen. Bis Juli können wir noch den Zebra LP2824Plus für Sie bestellen, danach wird der ZD410 in Einsatz kommen. Wir möchten nur heute schon darauf hinweisen, da der LP2824 häufig in Projekten eingesetzt wird und man so natürlich eine Zeit benötigt eine Umstellung zu veranlassen. Wie bei Zebra gewohnt ist die Umstellung nicht sehr groß, denn der neue Zebra ZD410 wird alle Befehle verstehen und mit gleichen Schnittstellen kommen wir der bekannte Zebra LP2824Plus!

Welche Vorteile hat der ZD410?
Der Zebra ZD410 ist zwar kompatibel zum alten Zebra LP2824Plus, bietet aber eine neuere Technologie. So wird der Druck schneller aufbereitet und es kann schneller gedruckt werden. Bei der Gestaltung wurden kleine Verbesserungen im Hinblick auf noch zuverlässigeren Druck einbezogen. Der Zebra ZD410 verfügt über einen verschiebbaren Mediensensor und unterstützt komplett Zebra’s LinkOS Technologie. Damit ist gerade die Steuerung in größeren Netzwerken ein Kinderspiel.

Mit seiner kleinen Stellfläche ist der Zebra ZD410 auch in beengten Plätzen rund um die Kasse sehr gut unter zu bringen. Wir sehen den Zebra ZD410 gerade an Kassenverkaufsplätzen, Regaletiketten oder aber auch beim Wareneingang zur Kennzeichnung.

Der ZD410 ist werkseitig ausgestattet mit Bluetooth low energy, USB 2.0 und USB Hostanschluss zur Ausführung von Anwendungen direkt vom USB-Stick.

Datenblatte Zebra ZD410

Link zu den Produkten: Zebra ZD410 bei Karley.de

Ab jetzt gibt es den neuen optimierten Zebra GT800 Desktop Etikettendrucker

Der GT800 ist jetzt noch anpassungsfähiger und leichter zu bedienen. Er unterstützt nicht nur 300 und 74 m lange Farbbänder, ohne dass Einstellungen geändert werden müssen, auch das Einlegen der Farbbänder kann zügig mit einem Handgriff erfolgen. Für größere Flexibilität sorgt ein beweglicher Sensor, der zur Standardausstattung gehört. Optional ist der GT800 zusätzlich mit einer Schneidvorrichtung mit voller Breite sowie 300 dpi erhältlich.

Der GT800 ist jedoch nicht nur flexibel, sondern auch schnell. Dank 32-Bit-Prozessor und großem Arbeitsspeicher können selbst Grafiken und längere Etiketten schnell und mühelos gedruckt werden. Der zu einem konkurrenzfähigen Preis angebotene langlebige, kompakte Drucker ist eine ideale und erschwingliche Lösung für eine Vielzahl von Druckaufgaben in den Bereichen Fertigung, Transport, Logistik, Gesundheitswesen und Einzelhandel – insbesondere für Anwendungen, bei denen größere Farbbandlängen benötigt werden.

 

HAUPTMERKMALE UND -VORTEILE AUF EINEN BLICK

  • Intelligentes Farbband-Design:
    Für Rollenlängen von bis zu 300 m geeignet
  • Größere Farbband-Kapazität
    Farbbänder müssen weniger häufig ausgewechselt werden, was niedrigere Betriebskosten bedeutet.
  • Unterstützung von zwei Farbbandgrößen
    Kern-zu-Kern-System ermöglicht Verwendung von 74 m oder 300 m langen Farbbändern, ohne dass Einstellungen erforderlich sind.
  • Verschiedene Anbindungsoptionen
    Lokale oder Netzwerk-Anbindung möglich, einfachere Integration durch Programmiersprachen ZPL und EPL
  • NEU:beweglicher Sensor standardmäßig
    Ermöglicht Verwendung einer größeren Palette von unterschiedlichen Druckmedien. Der bewegliche Sensor des GT800™ kann an einer beliebigen
    Stelle entlang der Druckerbreite positioniert werden, um verschiedene Passmarken wie schwarze Markierungen, Etiketten-Zwischenräume, Aussparungen oder gestanzte Löcher zu erkennen. Daher kann eine breitere Palette von Original-Zebra-Verbrauchsmaterialien und Medien anderer Hersteller im Drucker verwendet werden.
  • NEU:optionale Präzisionsschneidevorrichtung Einfachere und genauere Ausgabe der bedruckten Medien
  • NEU:optionale Druckauflösung von 300 dpi
    Höhere Druckqualität mit größerer Detailgenauigkeit auf einem Desktopdrucker

GARANTIE FÜR ZEBRA-DRUCKER
Alle Drucker von Zebra werden standardmäßig mit einer Garantie von zwölf Monaten geliefert. Dies gilt für Kunden, die eine neue Investition tätigen.
WENN EINE GARANTIE ALLEIN NICHT AUSREICHT …
Wir bieten mit ZebraCare-Serviceverträgen zusätzliche  Sicherheit, reduzieren
Störungen der Abläufe und erhöhen die Betriebszeit der Drucker. ZebraCare deckt versehentliche Beschädigungen und Funktionsausfälle infolge von Verschleiß ab. Weitere Informationen können Sie bei Ihrem Ansprechpartner im Vertrieb der Karley Deutschland GmbH erfahren.

Etikettendruck mit SAP

In der aktuellen SAPInsider berichtet SAP darüber wie wichtig Agilität beim Etikettendruck ist und weißt darauf hin, dass viele Kunden tatsächlich noch sehr alte oder sogar veraltete Etikettierungssysteme einsetzen.

Kunden, die ihre Etiket­tierungsprozesse verbessert haben, konnten erhebliche Einsparungen realisieren und ihre Lieferkette flexibler, reaktionsschneller und wettbewerbsfähiger gestalten.

Eine daraus resultierende Empfehlung ist es SAP als zentrale Quelle für Etikettendaten zu nutzen und wird gesagt, dass Unternehmen erhebliche Ziele erhalten, indem sie browserbasierte, produkteve lösungen für Etikettierung implementieren. Dank dem Einsatz von Nicelabel konnte ein SAP kunde seine Verarbeitungszeit für den Wareneingang um 44%% reduzieren. Im wesentlichen wurden die Einsparungen wohl durch den Vorteil eines zentralisierten Datenbankspeichers und Spezifikationen sowie Genehmigungsprozessen erzielt.

Hervorgehoben wird dabei auch die einfache Konfigurierbarkeit der Nicelabel Lösung für SAP unter dem Gesichtspunkt: Konfigurieren statt Programmieren.

Wie auch wir ist SAP der Meinung, dass Nicelabel eine einheitliche schnelle Methode zur Konfiguration, Bereitstellung und Verwaltung von Etiketten bietet.

Einen weiteren riesigen Vorteil sehen wir auch in der Verarbeitung der Drucke auf dem Desktop, was die Serverstruktur entlastet und einen sehr schnellen Etikettendruck ermöglicht. Auch sind Sie mit Nicelabel nicht auf bestimmte Drucker angewiesen, sondern können heute schon auf Farbetikettendruck setzen um durch Farben zusätzlich zu kennzeichnen.

Ein Beispiel für eine sinnvolle Umstellung auf Farbetikettendrucker ist z.B. der Schuverkauf. So gibt es häufig Modelle die bei gleicher Form sich in der Farbe unterscheiden. Erstellt man ein Label mit einem Bild des Schuhs in der richtigen Schuhfarbe, so wird die Auswahl für den Kunden einfacher und auch die Pickfehler im Lager durch Mitarbeiter nehmen ab.

Warum keine farbigen Etiketten auch an Kleidung wie z.b. Hosen oder Hemden. Heute haben Hersteller häufig 2-3 verschiedene Schnitte wie z.B. Modern Fit, Office Fit oder Comfort Fit. So wäre es sinnvoll für Kunden direkt diese Schnittlinien durch unterschiedliche Farben zu kennzeichnen. Es erleichtert dem Kunden die Auswahl und einmal dran gewöhnt, wird er lieber zum bekannten Produkt greifen.

All das ist eben auch in der Kombination von SAP undNicelabel möglich.

Sollten auch Sie in Ihrer SAP Umgebung Etikettendrucker einsetzen wollen und das z.B. mit Nicelabel realisieren wollen, so stehen unsere Berater gerne zur Verfügung.

Neuer Drucker von Zebra für den Arbeitsplatz! ZD500

Der Drucker ZD500™ von Zebra® bietet erweiterte Funktionen und ultimative Anbindung

Mit dem ZD500 erweitert Zebra das Angebot an schnellen, leistungsorientierten Druckern. Er ist für Anwendungen bestimmt, bei denen Druckgeschwindigkeit und -qualität äußerst wichtig sind.Der ZD500 unterstützt die Link-OS®-Umgebung, eine offene Plattform, die ein Betriebssystem für intelligente Zebra-Geräte mit leistungsstarken Softwareapplikationen verbindet, sodass er von jedem Ort der Welt aus einfach integriert, verwaltet und gewartet werden kann. Das ist ideal für Anwendungen in Branchen wie dem Einzelhandel, in denen technischer Support möglicherweise nicht vor Ort verfügbar ist und Bediener nur minimal geschult werden.

Hauptvorteile des ZD500:

  • Dank seines kompakten Formats ist der ZD500 bei begrenztem Platzangebot ideal.
  • NFC-Technologie (Near Field Communication – Nahbereichskommunikation) ermöglicht Pairing intelligenter Geräte per Tastendruck und damit eine schnelle Störungsbehebung.
  • In der Link-OS-Umgebung von Zebra haben Benutzer Zugriff auf innovative Softwareapplikationen, die eine einfache Verwendung und Verwaltung ermöglichen:
  • Mit Cloud Connect kann zum Drucken und zur Geräteverwaltung eine sichere, direkte Verbindung zur Cloud hergestellt werden.
  • Mit Profile Manager können Sie einen, mehrere oder alle Link-OS-Drucker in Ihrem Netzwerk überall auf der Welt verwalten.
  • Mit den Profile Manager-Tools können Profile schnell an viele Drucker auf einmal gesendet werden.

Der ZD500 eignet sich hervorragend für eine Vielzahl von Anwendungen, wie z. B.:

  • Einzelhandel
  • Fertigung
  • Behörden
  • Gesundheitswesen
  • Gastgewerbe und Freizeit

Der Drucker ist für anspruchsvollste Anwendungen geeignet. Zu den zahlreichen erweiterten Funktionen, die standardmäßig verfügbar sind, gehören parallele, serielle, USB- und Ethernet-Anbindung, ein großer Arbeitsspeicher, Bluetooth® und Wi-Fi®-zertifizierte Kommunikation
Wie gewohnt steht auch hier der Hersteller für Zuverlässigkeit und Langlebigkeit. Sobald wir den Drucker verfügbar haben, finden Sie diesen in unserem Online Shop unter www.karley.de

Primera FX400e WeihnachtsBundle – mit kostenloser Silber Folie

Primera FX400e

Gerade zur Weihnachtszeit ist der Primera FX400e eine ideale Ergänzung um z.B. Weihnachtsetiketten auf die Produkte oder Briefe auf zu bringen. Der Primera FX400e Foliendrucker druckt dabei im zweiten Schritt auf farbige Etiketten, die – wie zur Weihnachtszeit üblich – dann sehr schön glänzen und funkeln. Aber neben den silbernen und goldenen Folien gibt es diese nun auch in den Farben Rot und Blau – um z.B. blaue Schneeflocken auf ein Motiv auf zu bringen.

Viele Verbraucher achten auf eine Auffällige Verpackung – und auch ein Brief mit einem bunten glitzernden Aufkleber zur Weihnachtszeit bleibt besser in Erinnerung als ein schnöder Altpapierbrief.

Auch kann man mit dem Primera FX400e direkt auf z.b: schwarze oder dunkle Etiketten drucken und erzeugt so schnell und kostengünstig einen tollen Effekt.

Zu der Goldfolie, die im Standard Lieferumfang enthalten ist liefern wir bei Bestellungen bis zum 20.12.2013 sogar noch eine silberne Folie im Wert von 99EUR mit dabei. Sie können nun also alle Etiketten noch einmal kräftig für den Weihnachtsmarkt aufpolieren.

Hier noch mal ein Film zu diesem tollen Produkt mit unserem Geschäftsführer:
http://primeralabel.eu/de/pages/fx400e-screencast.html

Bestellungen und Musteretiketten bekommen Sie wie immer beim Karley Vertrieb

 

Neue Modelle im Einstiegsbereich von Godex DT2 und DT4

Godex stellt nun 2 neue Varianten seiner kleinen Thermoretransferdrucker vor , den Godex DT 2 und Godex DT4. Die neuen Modelle bieten zuverlässigen Thermodirekt-Druck in  203 dpi Auflösung für typische Anwendungen z. B. in Handel, Logistik und Gesundheitswesen. Sie sind mit  einem neuen Prozessor  und neuer FirmwareArchitektur ausgestattet, die das Drucken noch einfacher und besser machen. Zu den Highlights gehört  die Konnektivität: DT2  und DT4 sind ab Werk mit  USB 2.0, RS232-Schnittstelle und Ethernet-Interface ausgestattet. Neben EZPL unterstützen die neuen Modelle auch die Druckersprachen GEPL und GZPL, entsprechende Treiber stehen zur Verfügung.

Mit der neuen Firmware können DT2 und DT4 die Druckersprache sogar
automatisch wechseln, vorhandene Etikettenformate lassen sich also
ohne Anpassung sofort nutzen. Neben dem weiterentwickelten Mediensensor haben die neuen Modelle auch einen patentierten Umschalthebel für den einfachen Wechsel zwischen großen und kleinen  Etikettenrollen. Für spezielle Verarbeitungsanforderungen stehen Stripper und Cutter-Module als Zubehöroptionen zur Verfügung. Mit ihren kompakten Abmessungen finden die Drucker auch in beengten Arbeitsumgebungen Platz. Darüber hinaus eignen sich DT2 und DT4 auch für die Wandmontage

Interessant ist auch noch, daß die neuen Drucker demnächst alle mit einer neuen Software der GoLabel ausgeliefert werden sollen. Die Software bietet neben einfacher Wysiwyg Bedienung sowohl 1D- und 2D-Barcodes.

Neu ist eine datenbankanbindung, die den aktuellen zugriff auf hinterlegte Datener möglicht.GoLabel steht bei Godex.eu zum Download bereit!

 

Karley freut sich, die Markteinführung des GX420s durch seinen Partner Zebra Technologies ankündigen zu können.

Es gibt viele Programme, die hohe Wert-Medien wie z.B. Steuer Lizenzierung, Konzertkarten, Briefmarken und Visa erstellen, ausstellen und sichern. Der GX420s verspricht hochwertigen Schutz vor unberechtigtem Zugriff, so dass Sie den Diebstahl oder Fälschung von empfindlichen Medien verhindern können und führt somit zur Reduzierung von Verlusten.

Diese sichere Version der G-Serie basiert auf dem intuitiven und funktionsreichen Design der GX-Serie. Kurzgefasst, der GX420s bietet ein Feature-Set, welches folgende Punkte beinhaltet:

  • Verschlüsselter Zugang – schwer zu entschlüsselndes System, um empfindliche oder wertvolle Medien zu sichern
  • Kensington ®-Schloss – Kabel-Steckplatz, damit der Drucker an einem festen Punkt verankert werden kann, um Diebstahl zu verhindern.
  • Vorhandener EPL und ZPL und versch. Befehlssprachen
  • 3er-Kommunikations-Schnittstelle – Schnittstelle für parallel arbeitenden Drucker
  • 10/100 verkabelter Hub
  • Medien Bearbeitungs- Option
  • Erweiterter Speicher und Echtzeituhr
  • Unicode ™ – globaler charakteristischer Druck
  • ZBI 2.0 – Integration, Anpassung und Handhabung von Daten oder Zubehör

Preise sowie Informationen für/über diesen Drucker bekommen Sie auf www.karley.de bzw. bekommen Sie in der Einführungsphase vom Karley Vertrieb unter 02361-979231-0

Weitere Informationen finden Sie unter:

http://www.karley.de/advanced_search_result.php?keywords=GX420s+&x=0&y=0

ZEBRA R110XI4 – THERMODRUCKER MIT RFID ENCODER (SCHREIBER)

Endlich ist es so weit und wir können ein tolles Produkt anbieten das als Thermotransfer, und Thermodirektdrucker auch RFID Etiketten bedrucken und beschreiben kann. Zum einen bringen Sie also Informationen wie Barcodes schnell und sicher auf das Etikett – des weiteren können Sie weitere Informationen – oder auch die selben – auf den RFID Chip aufbringen!

Der Zebra 110Xi4 ist durch seine Druckbreite von bis zu 102 mm perfekt für anspruchsvolle Rund-um-die-Uhr-Einsätze. Mit 8 Punkten/mm (203dpi) eignet er sich besonders für den Einsatz im Versand, in der Industrie, Lagerhaltung und der Fertigung. Für scharfe, hochwertige Ausdrucke auf kleinen Produktetiketten bis hin zu Labels mit hoher Dichte auf elektronischen Bauteilen und medizinischen Anwendungen sind die Versionen mit 12 Punkten/mm (300 dpi) oder 24 Punkten/mm (600 dpi) prädestiniert. Das robuste Metallgehäuse und die hohe Druckleistung (bis zu 356mm/Sek.) sowie die schnellen RS232-, Parallel-, USB-, Ethernet- oder WLAN-Schnittstelle (Option) qualifizieren ihn für eine Vielzahl an Anwendungen.

Der erweiterte Speicher (16MB SDRAM, 8MB Flash) lässt den R110Xi4 auch großformatige Etiketten in kürzester Zeit und höchster Qualität erstellen. Umfangreiche Softwaretools sind standardmäßig enthalten und bieten eine besonders große Flexibilität und Sicherheit bei der Erstellung. Die gewohnt hohe Kompatibilität für nahezu sämtliche Anwendungen wird durch einen optionalen Dispenser, Rewinder und Cutter sowie durch ein RFID-Upgrade (UHF EPS Gen2) gewährleistet.

Zebra® R110Xi4™ RFID printer/encoder Datenblatt

PRIMERA FX400E METALL FOLIEN DRUCKER

Primera FX400e

fx400e-deFX400e Foliendrucker für brillante Gold- und Silberetiketten

Ab sofort können Sie Ihre auf Tintenstrahlbasis bedruckten Etiketten durch brillante Gold- und Silberakzente in Szene setzen.

Mit Primeras neuem FX400e Foliendrucker geht das ganz einfach und schnell von der Hand. Der FX400e ist ein optionales Zubehör für die Primera Farbetikettendrucker der LX-Serie. Der Arbeitsablauf ist zu 100 % digital, so dass Sie so gut wie jedes beliebige Design drucken können: Bordüren, Grafiken, Schriften, Hintergründe und vieles mehr.

Für den FX400e ebenfalls erhältlich ist eine transparente Folie, mit der Sie die Beständigkeit Ihrer Etiketten gegenüber Wasser, Chemikalien, Reinigungsmitteln, UV-Strahlung und anderen Umweltfaktoren enorm erhöhen können.

Produzieren Sie Etiketten mit gold- und silberglänzenden Highlights!

Es ist bewiesen: glänzende Gold- und Silbereindrucke setzen Ihre Etiketten in Szene und erregen Aufmerksamkeit. Deshalb ist die Heißprägetechnik bereits seit so vielen Jahren so beliebt. Allerdings ist die Heißprägetechnik mit einigen Schwierigkeiten verbunden. Die Einrichtungskosten sind sehr hoch. Das Erstellen eines Prägestempels benötigt zusätzlich Zeit. Wenn man das Prägemotiv ändern möchte, entstehen wiederum zusätzliche Kosten. Außerdem muss meist eine Mindestproduktionsmenge von mehreren Tausend Etiketten gewährleistet sein, bis sich eine Heißprägeanlage amortisiert.

Mit Primeras neuem FX400e Folienlaminiersystem ändert sich das. Ab sofort können Sie auf Ihre mit einem Tintenstrahldrucker produzierten Etiketten brillante und glänzende Bordüren, Grafiken, Schriften, Hintergründe und vieles mehr drucken — und jeweils nur so viele oder wenige wie Sie eben gerade möchten und benötigen.

Produktbeispiele mit FX400e – bedruckten Etiketten

Ihr Etikett hebt sich durch leuchtende Gold- und Silberelemente von der Masse ab und begünstigen den Verkauf Ihrer Produkte. Ferner wirken Ihre Etiketten eleganter und luxuriöser und werten somit das eigentliche Produkt auf.

Sofort einsatzbereit Von der ersten Installation bis zum vollen Betrieb ist der FX400e Foliendrucker leicht zu bedienen. Auflerdem ist im Lieferumfang des FX400e alles enthalten, was Sie benötigen, um sofort mit dem Eindrucken zu beginnen: Etiketten-Design-Software NiceLabel® SE Primera Edition, die exklusiv die Druckertreiber für den FX400e enthält Eine Musterrolle der TuffCoat-Goldfolie Zwei Rollenadapter mit unterschiedlichen Kerndurchmessern Ein Rollenadapter für externe Etikettenzufuhr Zwei Jahre Garantie nach Produktregistrierung Der FX400e ist kompatibel mit allen Farbetikettendruckern der LX-Serie oder anderen auf Tintentstrahlbasis arbeitenden Etikettendruckern.

Primera FX400e Datenblatt