NEU! Der Primera LX3000e Farbetikettendrucker mit brandneuem Big Ink-System

Der neue LX3000e von Primera ist der Nachfolger des Topsellers LX2000e und bietet Ihnen einige Vorteile zum günstigeren Preis.
Das brandneue “Big Ink-System” liefert Ihnen, dank großer Tintentanks und einem wiederverwendbaren Thermo-Tintenstrahldruckkopf die extrem niedrige Druckkosten.

Von den Qualitätsmerkmalen her ähnelt dieser Drucker dem allbewährten LX910e und ist für eine Vielzahl von Branchen wie z.B. für die Gesundheits-, Kosmetik-, Chemie-, Lebensmittel- und Getränkeindustrie bestens geeignet.

Pigmentierte Tinte oder Dye Tinte?

Der Primera LX3000e verfügt über große, separate CMY-Patronen – entweder mit farbstoffbasierter oder pigmentierter Tinte – und einem Druckkopf, der vom Anwender selbst ausgetauscht werden kann. Bei der Auslieferung können Sie sich zwischen eine der beiden Varianten mit entweder pigmentierter oder dye basierter Tinten entscheiden.

Pro Drucker nutzen Sie bitte nur eine Tintenart und mixen diese nicht. Die Tinten müssen zum verwendeten Druckkopf passen. Wir raten davon ab die Tintenart zu wechseln, da in den Schläuchen immer noch Resttinte der andere Art wäre und das zu keinem gutem Ergebnis führt. Technisch sind die Drucker nicht beschränkt, nur müssten die Schläuche auch erst geleert werden, um die jeweils andere Tintenart wirklich verwenden zu können. Daher raten wir davon ausdrücklich ab und empfehlen sich zu Beginn zu entscheiden. Benötigen Sie beide Tintenarten, kaufen Sie am besten einen 2ten Drucker. Beim LX3000e sind die Anschaffungskosten für einen Desktop Farbetikettendrucker mit CISS Tinten im unteren Bereich.
Die Vor- und Nachteile der jeweiligen Tintenarten haben wir hier einmal für Sie zusammengefasst.

CMY-Tintentanks mit Big Ink-System

Der Primera LX3000e ist mit großen, separaten CMY-Patronen ausgestattet.
Das besondere ist, dass sowohl Farbstoff- als auch Pigmenttinten vom “Big Ink-System” verwendet werden. Diese wurden in Helligkeit, Haltbarkeit und optische Dichte dahingehend optimiert.
Durch die optische Dichte der Farben, die beim Prozessschwarz besonders hoch ist, können Sie das intensivste Schwarz erreichen, welches mit einem (CMY-) Dreifarb-Drucker jemals realisiert worden ist.

Eigenschaften

Rasante Druckgeschwindigkeit – bis zu 114 mm/s, normal 33mm/s
– High-Quality: 13,72mm/s
Herausragende Druckqualität – Maximale Auflösung von 4800 dpi Vollfarbdruck,
16,7 Millionen Farben
Einzeltanks mit hoher Kapazität – neue, hochentwickelte Tintentechnologie mit wiederverwendbarem, vorgefüllten Druckkopf, der über Schläuche aus drei separaten großen (3 x 60 ml) CMY-Tintentanks gespeist wird
Robustes Metallgehäuse – pulverbeschichtetes Metallgehäuse in Bereichen mit erhöhten Sicherheitsvorschriften zugelassen – besonders für den Einsatz im Maschinen- und Anlagenbau oder bei notwendiger elektromagnetischer Abschirmung (EMV) geeignet.
Abschneider – Eingebauter Etikettenabschneider (“pizza wheel” style)
Anschluss – Netzwerkanschluss via Ethernet (demnächst verfügbar)

Die Vorteile einmal für Sie im Überblick

  • niedrige Kosten pro Etikett bei gleichzeitiger Fotoqualität
  • Vollfarbiger Druck in hochauflösender Qualität (1200×4800 dpi)
  • Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 114 mm (4,49″) pro Sekunde
  • Einfache Bedienbarkeit des LX3000e von der Ersteinrichtung bis zum vollständigen Betrieb.
  • 60ml CMY-Tanks und einen wieder verwendbaren Thermo-Tintenstrahldruckkopf
  • Wiederverwendbarer Thermo-Tintenstrahldruckkopf
  • Möglichkeit jederzeit zwischen farbstoffbasierter und pigmentierter Tinte auszuwählen – bei Bestellung. Ein späterer Wechsel ist möglich, aber wird aufgrund der Arbeit abgeraten.
  • Eingebauter vollautomatischer Etiketten-Abschneider im Pizzarad-Stil

    Auf LX3000e.karley.de können Sie sich gerne nochmal alles rund um den neuen Primera LX3000e durchlesen.

Ausstattung und Lieferumfang des Primera LX3000e


Der LX3000e Farb-Etikettendruckern von Primera kommt in einem industriellen Stahlgehäuse und verfügt über die Pigmenttintentechnologie mit separaten Tintentanks für Cyan, Magenta, Gelb sowie integriertem Abschneider.
Das Big-Ink-System verwendet quasi ein CISS System für Farbetikettendrucker – bei dem häufig nur die einzelnen Farben ausgewechselt werden müssen.
So kommt ein sehr niedriger Druckpreis zu Stande. Ausgestattet mit einem völlig neuen Tank-Tintensystem und Druckkopf bietet dieser Drucker die niedrigsten Kosten pro Druck der Primera Farbetikettendrucker.

Im Lieferumfang:

  • Bartender® Ultralite Version 2016 (Primera Edition) und Nice Label Free 2019 Edition Design-Software
  • Druckertreiber für Windows 7, 10 oder neuer
  • Druckertreiber für MAC OS 10. sollen im Q4 2021 folgen
  • Starterrolle 6 “(15 cm) x 4” (10cm) Tuff-Coat Matte Inkjet Etikettenmaterial
  • Kurzanleitung und Deutsches Handbuch als PDF Download
  • USB 2.0-Kabel sowie Netzteil mit 12V / 5A Wechselstrom mit 100-240VAC Eingang
  • LX3000e Farbetikettendrucker mit Druckkopf und StarterSet – Patronen je nach ausgewählter Version

Den Primera LX3000e finden Sie sowohl als dye- als auch als pigmentierte Version samt Zubehör bereits bei uns im Shop.


Wir, als DTM-Print Gold Partner bieten Ihnen den Drucker mit einer 30 Minuten Online Schulung zur Einrichtung und dem Druck der ersten Etiketten. Wir kennen uns mit den Druckern aus, mit Material und Etiketten. Fragen Sie uns gerne hier an oder telefonisch unter: 02361 9792310.

Schreibe einen Kommentar